Community
Sprache auswählen

Die schönsten Rennrad-Pässe im Sauerland

Öffentliche Liste
Profilbild von Lajana Kampf
Eine Liste von
Lajana Kampf
aktualisiert am: 25.05.2021
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 8,3 km
Dauer 0:35 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 7 hm

Die Glingestraße ist eigentlich gar kein Pass. Sie ist eine Sackgasse und endet am Oberbecken des Pumpspeicherwerkes Rönkhausen. Aber die Aussicht ...

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 4,7 km
Dauer 0:25 h
Aufstieg 292 hm
Abstieg 1 hm

Nach "Jagdhaus" gehört einfach zu jedem guten Rennrad-Urlaub im Sauerland dazu. Schon fast ein Klassiker.

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 6,2 km
Dauer 0:20 h
Aufstieg 283 hm
Abstieg 6 hm

Regelrechtes Alpenfeeling kommt beim Anstieg zum Rhein-Weser-Turm auf: Eine Serpentine reiht sich an die nächste.

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,9 km
Dauer 0:31 h
Aufstieg 305 hm
Abstieg 1 hm

Die schönste Sackgasse im Sauerland!

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 12,9 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 421 hm
Abstieg 13 hm

Auf den höchsten mit dem Rennrad zu befahrenden Punkt in Nordrhein-Westfalen führt euch diese Strecke auf 13 Kilometern. Die Aussicht beloht aber ...

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,7 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 297 hm
Abstieg 1 hm

Der Anstieg zum Albrechtsplatz ist einer der schönsten Pässe im Sauerland.

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14,1 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 391 hm
Abstieg 20 hm

Eins der schönsten Täler im oberen Sauerland. Anfangs gemächlich, später auch mit mehr Steigung.

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.