Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Historischer Stadtkern

Altes Rathaus

Historischer Stadtkern · Sauerland · 203 m · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Altes Rathaus - Maximilianbrunnen
    / Altes Rathaus - Maximilianbrunnen
    Foto: CC BY, Verkehrsverein Arnsberg e.V. - Fotograf: Wolfgang Detemple
  • / Altes Rathaus
    Foto: CC BY, Verkehrsverein Arnsberg e.V. - Fotograf: Gölzenleuchter
  • / Altes Rathaus - Maximilianbrunnen
    Foto: CC BY, Verkehrsverein Arnsberg e.V. - Fotograf: Wolfgang Detemple

Am Alten Markt mit Glockenturm, Altem Rathaus (1710), „Zur Krim“ und Maximilianbrunnen (1779) schlägt Arnsbergs historisches Herz. Die Madonna in der Nische am Rathaus hat viele Stadtbrände überstanden und bezeugt eine ereignisreiche Geschichte.
Seitlich am Rathaus befindet sich das Symbol der Kölner Herrschaft in Arnsberg.

Unter anderem ist das alte Rathaus Sitz des Kulturbüros der Stadt Arnsberg am Alten Markt gelegen, zwischen Glockenturm und Maximiliambrunnen, wird das alte Rathaus schnell übersehen und bildet in Abbildungen - wenn überhaupt zu sehen - den Rahmen eines pitoresken Altstadtmotivs. Ein verheerender Brand im Jahre 1709 machte auch den Bau eines neuen Rathauses nötig. Der Barockbau aus dem Folgejahr, wurde 1840 - ebenfalls nach einem Brand - umgebaut. Seine singuläre Stellung hatte es jedoch bereits 1820, mit Errichtung des Schinkel'schen Zweiten Rathauses verloren. Die Stadtmadonna (schwäbisch, um 1500) in der Rathausfront hat auf wunderbare Weise eine Vielzahl von Stadtbränden unversehrt überstanden. An der Nordseite des Rathauses finden wir das kurkölnische Wappen, Symbol der Kölner Herrschaft in Arnsberg (1369-1802). Der Alte Markt mit Glockenturm bildet mit Altem Rathaus (1710), Glockenturm und Maximilianbrunnen (1779) Alt-Arnsbergs 'Gute Stube'. Die Brunnensäule schenkte Kurfürst Maximilian Friedrich (1784-1791) seiner westfälischen Residenzstadt. Der Glockenturm ist als Wahrzeichen der Stadt mit seiner barocken Haube weithin sichtbar. Die Stadtkapelle St. Georg nebenan ist eine gotische Hallenkirche aus dem 14. Jahrhundert.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntaggeschlossen
Montag08:30–16:00 Uhr
Dienstag08:30–18:00 Uhr
Mittwoch08:30–16:00 Uhr
Donnerstag08:30–16:00 Uhr
Freitag08:30–16:00 Uhr
Samstag09:00–12:00 Uhr

Preise:

Freier Eintritt: 0 €
Profilbild von Karin Hahn
Autor
Karin Hahn
Aktualisierung: 13.10.2020

Koordinaten

DD
51.397220, 8.063880
GMS
51°23'50.0"N 8°03'50.0"E
UTM
32U 434875 5694414
w3w 
///beachtung.gruppe.starten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Sauerland
Ehmsenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 74,6 km
Dauer 22:50 h
Aufstieg 1.854 hm
Abstieg 1.750 hm

Der Ehmsenweg verläuft im westlichen Teil des Sauerlands und verbindet dabei mehrere spannende Naturräume: Vom Ruhrtal im Arnsberger Wald durch die ...

von SGV,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 44,2 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 761 hm
Abstieg 760 hm

Die Highlights dieser kurzen Tour zwischen Arnsberg und Sundern sind die Arnsberger Ruhrschleife und die Sorpetalsperre.

von Daniel Wegerich,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 133,5 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 2.124 hm
Abstieg 2.125 hm

Der Arnsberger Wald und der schöne Möhnesee stehen im Mittelpunkt dieser langen und schweren Rennrad-Tour

von Sauerland-Radwelt,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 120,8 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.581 hm
Abstieg 1.581 hm

Eine lange Rennrad-Tour zwischen Arnsberg, Soest, Rüthen und Warstein

von Sauerland-Radwelt e. V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
eBike · Sauerland
Drei-Kloester-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 42,8 km
Dauer 2:50 h
Aufstieg 333 hm
Abstieg 348 hm

Drei sehenswerte Klöster stehen im Mittelpunkt dieser Radtour, die am Neumarkt in Alt-Arnsberg beginnt.

1
von Sauerland-Radwelt e. V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5 geöffnet
Strecke 11,7 km
Dauer 3:11 h
Aufstieg 246 hm
Abstieg 245 hm

Eine schöne Tour aus der historischen Altstadt Arnsbergs hin zum westfälischen Meer - dem Möhnesee.

von Sauerland- Waldroute,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 12,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 343 hm

 Auf dem Territorium des "Kurfürstlichen Thiergarten Arnsberg"  befindet sich eine in Nordrhein-Westfalen einmalige Attraktion: ein Wanderweg, der ...

3
von Frank Rosenkranz,   Sauerland-Tourismus e.V.
Wanderung · Sauerland
Kurfürstlicher Thiergarten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 229 hm
Abstieg 212 hm

Rundweg mit über 40 Erlebnisstationen und tollen Aussichten

von Verkehrsverein Arnsberg e.V.,   Sauerland-Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Altes Rathaus

Alter Markt 19
59821 Arnsberg
Telefon +49 2931 8931120

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung