Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Padberger Synagoge

Kirche · Sauerland · 391 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Jüdische Synagoge Padberg
    Jüdische Synagoge Padberg
    Foto: CC BY-SA, Förderverein Ring Padberg

Die Padberger Synagoge ist sie die älteste noch erhaltende Fachwerksynagoge Westfalens.

Die Padberger Synagoge

Am 9. Februar 1751 wurde die Padberger Synagoge erstmals erwähnt. In dem damals üblichen Fachwerk-Baustil ist die Synagoge mit einem einfachen quadratischen Grundriss und einer Empore für die Frauen im Inneren erbaut.

Da die Juden unter dem besonderen Schutz der Herren von Padberg standen und innerhalb der Herrschaft Padberg uneingeschränkten Handel ausüben konnten, gab es 1831 95 jüdische Mitbürger.

1847 wurden die Bezirke neu geordnet, es entstand der Synagogenbezirk Padberg, zu dem auch die Juden aus Beringhausen, Bontkirchen, Helminghausen, Messinghausen, Rösenbeck, Madfeld und Giershagen gehörten.

In der folgenden Zeit sank die Anzahl der Juden in Padberg immer weiter, sodass zum Ende des ersten Weltkrieges eine selbständige Gemeinde Padberg nicht mehr erhalten werden konnte und die letzten Padberger Juden dem Synagogenbezirk Marsberg zugeordnet wurden. Hier endet die Geschichte der Padberger Synagoge Padbergs, später wird sie noch als Lagerhaus verwendet.

Durch eine umfangreiche Renovierung in den 90er Jahren des 20. Jahrhunderts bleibt die Synagoge als geschichtliches Denkmal erhalten und kann heute auf Anfrage besichtigt werden.

Führungen nach Absprache

Ortsheimatpfleger Norbert Becker
Korbacher Straße 2

34431 Marsberg Padberg
Telefon: (0 29 91) 40 8

Preise:

Freier Eintritt: 0 €

Koordinaten

DD
51.403430, 8.765340
GMS
51°24'12.3"N 8°45'55.2"E
UTM
32U 483677 5694715
w3w 
///halbem.doppel.testpilot
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Sauerland
Bionik-Pfad Marsberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,7 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 84 hm
Abstieg 84 hm

Der Bionik-Pfad Marsberg im Naturpark Diemelsee verläuft auf dem wunderschönen, idyllischen Wanderweg Padberg 2 (P 2) links und rechts der Diemel ...

von Andrea Kümmel,   Sauerland-Tourismus e.V.
Schwierigkeit
Strecke 11,8 km
Dauer 3:23 h
Aufstieg 229 hm
Abstieg 229 hm

"Bredelarer Bergbauspuren"  - auf den Spuren der Bergleute.

von Andrea Kümmel,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 7,2 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 194 hm
Abstieg 194 hm

von Andrea Kümmel,   Sauerland-Tourismus e.V.
Wanderung · Sauerland
M5 Brilon-Madfeld
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 232 hm
Abstieg 232 hm

Rundtour östlich von Madfeld

2
von Dominik Andreas,   Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Wanderung · Sauerland
M3 Madfeld
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,9 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 92 hm
Abstieg 92 hm

Schöner, kurzer Rundweg durch die Wälder bei Madfeld

von Dominik Andreas,   Tourismus Brilon Olsberg GmbH
Wanderung · Sauerland
Brilon-Madfeld (M4)
Karte / Brilon-Madfeld (M4)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,7 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 111 hm
Abstieg 112 hm

Rundtour im Briloner Ortsteil Madfeld

von Dominik Andreas,   Tourismus Brilon Olsberg GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 18 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 301 hm
Abstieg 301 hm

Sie sind auf dem richtigen Weg, auf den Spuren, die Giershagener Bergleute in den vergangenen 1000 Jahren beim Abbau von Eisen, Kupfer, Cölestin, ...

2
von Andrea Kümmel,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15 geöffnet
Strecke 16,8 km
Dauer 4:52 h
Aufstieg 552 hm
Abstieg 400 hm

Vom See in die waldreichste Stadt Deutschlands

von Sauerland- Waldroute,   Sauerland-Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Padberger Synagoge

Oberhof 1
34431 Marsberg
Telefon 02991-408

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung