Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Parkplatz

Wanderparkplatz Dollenbruch

Parkplatz · Sauerland · 434 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Impressionen des Dollenbrucher Weihers
    / Impressionen des Dollenbrucher Weihers
    Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.
  • / Das Verkehrszeichen als Hinweis auf den Wanderparkplatz
    Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.
  • / Impressionen des Wanderparkplatzes
    Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.
  • / Vielerlei Informationen hält diese Tafel für den Gast bereit
    Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.
  • / Impressionen des Dollenbrucher Weihers
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Das Verkehrszeichen als Hinweis auf den Wanderpark
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Impressionen des Wanderparkplatzes
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Vielerlei Informationen hält diese Tafel für den G
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
Wandern im Naturschutzgebiet Dollenbruch zwischen Brachthausen und Silberg

Das Naturschutzgebiet Dollenbruch

Moorwälder, Erlenwälder, offene Grünlandflächen mit Feucht- und Pfeifengraswiesen: Im Naturschutzgebiet Dollenbruch spielt Wasser eine besondere Rolle. Das Naturschutzgebiet besteht aus den drei Teilbereichen Dollenbruch, Sellenbruch sowie Silberbachoberlauf und beinhaltet auch Fauna-Flora-Habitat-Gebiete (FFH-Gebiete). Insgesamt bieten rund 98 Hektar vielen seltenen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten einen wertvollen Lebensraum.

Auf dem 4,5 km langen Themenwanderweg „Grenzgeschichten hautnah“ (A2) lässt sich das Naturschutzgebiet sehr gut entdecken. Nebenbei wird durch unterhaltsame Podcast-Anekdoten Kultur- und Naturgeschichte erlebbar gemacht.

_______________________________________________

Koordinaten für das Navigationssystem (WGS 84):

GPS: N 51° 1' 37 E 8° 3' 31

UTM: 32U 433994 5653265

_______________________________________________

Die Anlage gehört zum Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V. und wird von diesem gepflegt und instand gehalten.

Sollten Sie dennoch Verschmutzungen oder Beschädigungen feststellen, bitten wir Sie, uns dies via Mail an info@npsr.de mitzuteilen.

(Quelle: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Preise:

Freier Eintritt: 0 €
Profilbild von Sabine Hochstein
Autor
Sabine Hochstein
Aktualisierung: 17.09.2021

Koordinaten

DD
51.027145, 8.058786
GMS
51°01'37.7"N 8°03'31.6"E
UTM
32U 433994 5653265
w3w 
///lüfter.angehend.entgelte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,4 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 336 hm
Abstieg 336 hm

Sehr viel Abwechslung wird auf dieser Tour geboten. Dabei reicht die Palette von stillen Waldpassagen, tollen Bachmäandern, schönen Fernsichten ...

8
von Helmut Otto,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,5 km
Dauer 1:16 h
Aufstieg 119 hm
Abstieg 119 hm

Die Themenwanderungen "Grenzgeschichten hautnah" machen Kultur- und Naturgeschichte am Rothaarsteig durch aufschlussreiche Anekdoten und ...

von Susanne Kues-Gertz,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
Wanderung · Sauerland
Naturschätze am Kölschen Heck
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,2 km
Dauer 2:27 h
Aufstieg 154 hm
Abstieg 150 hm

Die Rundtour führt durch herrliche Naturschutzgebiete und macht mit Hörgeschichten (podcasts zum Download) Kulturgeschichte erfahrbar.

2
von Susanne Kues-Gertz,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,7 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 126 hm
Abstieg 126 hm

Die Wanderung zum Seelenort "Steinbruch am Schinkenkeller" ist bequem und leicht und bietet eine schöne Einstimmung auf den mystisch anmutenden ...

von Susanne Kues-Gertz,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,5 km
Dauer 1:53 h
Aufstieg 221 hm
Abstieg 221 hm

Kurze abwechslungsreicheund bequeme Rundtour, ohne große Höhenunterschiede (mit Ausnahme von wenigen kurzen Steigungen), mit kulturellem Highlight ...

2
von Susanne Kues-Gertz,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
Wanderung · Sauerland
Rund um Benolpe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 4:17 h
Aufstieg 428 hm
Abstieg 429 hm

Unterwegs zwischen ausgedehnten Wäldern, verträumten Bachtälern und urigen Quellgebieten, bietet diese Tour viel Kurzweil. Beim Wandern durch ...

3
von Wolfgang Todt und Ulrike Poller,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 206 hm
Abstieg 206 hm

Nur wenige Pflanzenarten vertragen einen hohen Metallgehalt im Boden. Auf dem ehemaligen Grubengelände bei Littfeld blühen Überlebenskünstler auf.

2
von Holger Krafft, Katharina Wrede,   Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,8 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 189 hm
Abstieg 192 hm

Für Jonah und Eliah machen den Weg die vielen schönen Aussichten aus. Die Rahrbacher Kirche, das Wasserrädchen und das Teilstück des Rahrbacher ...

von Lisa Steinbach,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Wanderparkplatz Dollenbruch

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung