Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Reiten

Reiterpension Heinemanns Hof

Reiten · Sauerland · 309 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.

Reithalle, Unterricht, Gastpferdeboxen,

Hofcafe

Für den Urlaub stehen 11 Ferienwohnungen zur Verfügung

Die Reitanlage
liegt inmitten von Pferdeweiden oberhalb des Lennetals. Bedingt durch die Lage am Hang ist hier Einiges anders als in flacheren Gegenden. Immer geht es rauf und runter, da kann das Einfangen der Ponies ganz schön mühsam werden.
Die Reithalle mit den Stallungen für Pensionspferde sowie die Lehrpferde – und Ponies befinden sich direkt am Hof. Die Zuchtstuten mit ihrem Nachwuchs bewohnen einen eigenen Stalltrakt etwas abseits.
Auf einer großen Wiese im Tal liegt der neue Außenreitplatz, der vorwiegend fürs Springtraining genutzt wird. Der Wald mit dem herrlichen Ausreitgelände beginnt direkt vor unserer Haustür und lockt zu Spaziergängen mit und ohne Pferd. Die Kinder lieben geführte Ponywanderungen und die erfahreneren Reiter dürfen mit Begleitung ausreiten.
Die Pferde und Ponies
gehören bei uns zur Familie. Für die unterschiedlichen Einsätze stehen uns vom kleinen Führpony bis zum turnierfertig ausgebildeten Großpferd die verschiedensten vierbeinigen Partner zur Verfügung.

Die Reitmöglichkeiten
werden nach Einschätzung unseres eingespielten Ausbilderteams auf das reiterliche Vermögen der kleinen und großen Reitschüler ausgerichtet. Im Vordergrund stehen dabei immer die Sicherheit und das Vermitteln von Erfolgserlebnissen.
Das Wichtigste
ist für die Kinder die Möglichkeit zur Mithilfe im Stall und bei der Pferdepflege. Das Gefühl, zumindest für eine Zeit zum Hof zu gehören, macht sie selig und hinterlässt bleibende Eindrücke.

Profilbild von Luisa Möser
Autor
Luisa Möser
Aktualisierung: 10.04.2018

Koordinaten

DD
51.112990, 8.096930
GMS
51°06'46.8"N 8°05'48.9"E
UTM
32U 436786 5662777
w3w 
///ruhiges.bezahlen.gesamt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Lennestadt-Kirchhundem
Rund um den Mälo-Felsen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,9 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 183 hm
Abstieg 183 hm

Erlebnisreiche Tour mit mehreren Einkehrmöglichkeiten

von Lisa Steinbach,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 77 km
Dauer 21:30 h
Aufstieg 1.722 hm
Abstieg 1.722 hm

Der "Lenne-Weg" führt den Wanderer 77 km durch den Naturpark Sauerland-Rothaargebirge. "Traumhafte Fernsichten, herrliche Bergwelten, ...

von Clemens Lüdtke,   Tourist-Information Lennestadt-Kirchhundem
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 77,9 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 1.326 hm
Abstieg 1.326 hm

Einige recht schwere Anstiege aber auch herrliche Abfahrten stehen bei dieser mittelschweren Tour auf dem Programm. Dabei bieten sich immer wieder ...

von Sauerland-Radwelt e.V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 51,9 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 804 hm
Abstieg 804 hm

Diese kurze Tour mit leichten und einigen steileren Anstiegen führt von Lennestadt zum Biggesee und durch das schöne Repetal. 

von Sauerland-Radwelt e.V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 57,6 km
Dauer 2:55 h
Aufstieg 712 hm
Abstieg 718 hm

Diese lange Tour führt Sie zum Biggesee, dem größten Stausee Westfalens und wieder zurück nach Altenhundem.

1
von Sauerland-Radwelt e. V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 27,4 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 397 hm
Abstieg 420 hm

Eine Runde entlang der Lenne nach Elspe, dem Ort der Karl May Festspiele, und wieder zurück nach Altenhundem.

von Sauerland-Radwelt e. V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
Tourenradfahren · Sauerland
Hohe - Bracht - Tour - Nr. A
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 27,4 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 374 hm
Abstieg 374 hm

Die Hohe Bracht-Tour ist eine Variante der Sauerländer-Tälertour (Variante A)

von Sauerland Radwelt e.V.,   Sauerland-Tourismus e.V.
eBike · Sauerland
Zwischen Lenne und Repe
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 42,9 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 523 hm
Abstieg 525 hm

Diese Tour verbindet Lennestadt mit dem idyllischen Repetal.

von Sauerland-Radwelt e. V.,   Sauerland-Tourismus e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Reiterpension Heinemanns Hof

Im Brauck 4
57368 Lennestadt
Telefon 02723-8308 Fax 02723-80708

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung