Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Bike Arena Sauerland - Berge & Wasser

Rennrad · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Björn Hänssler, Sauerland-Tourismus e.V.
m 700 600 500 400 300 200 100 140 120 100 80 60 40 20 km
Diese lange Rennrad-Tour von Olpe aus bietet beides: lange und schweißtreibende Pässe im Rothaargebirge, als auch entspannte Kilometer entlang des Biggesees.
schwer
Strecke 144,5 km
7:15 h
2.469 hm
2.472 hm
Der Beginn der Tour ist durch ein ständiges Auf und Ab geprägt. Es bleibt also nicht viel Zeit, die Beine auf die Tour vorzubereiten. Über Altenkleusheim, Neuenkleusheim und Fahlenscheid erreichen wir Oberveischede. Hier schließt sich ein längerer Anstieg vorbei an Apollmicke an, gefolgt von einer rasanten Abfahrt in das Tal der Olpe. Einige flache Kilometer über Kirchhundem geben Gelegenheit, sich etwas zu regenerieren. Nach Oberhundem wartet eines der Highlights der Tour, die Serpentinen-Fahrt über das Rothaargebirge zum Rhein-Weser-Turm. Die lange Abfahrt ins Edertal kommt nach diesen Höhenmetern genau richtig. Nach ein paar Kilometern im Tal folgt mit der zweiten Rothaar-Überquerung der nächsten höhenmeterträchtige Anstieg nach Jagdhaus, dem natürlich eine ebenso schöne Abfahrt nach Schmallenberg folgt. Hier bietet es sich an, in eines der Cafes einzukehren und den Beinen neue Power zu geben. Auf den nächsten Kilometern folgt man dem SauerlandRadring auf eine ehemaligen Bahntrasse, bevor die Kletterpartie nach Dorlar wieder beginnt. Wir durchqueren das Haverland im Esloher Süden und kehren auf einer langen Abfahrt zurück in den Kreis Olpe bei Fretter. Hier folgen wir zum wiederholten Male dem SauerlandRadring. Nach kurzer Kletterpartie sind wir im Lennetal bei Barmenohl und folgen ihr, bevor wir rechts ins idyllische Repetal abbiegen. Diesem folgt die Tour fast ohne Höhenmeter über Repe und stößt bei Bremge auf das abschließende Highlight, dem entspannten Abschluß entlang des Biggesees. Ideal, damit sich die Beine etwas von den bewältigten Höhenmetern erholen können.
Profilbild von Sauerland-Radwelt e. V.
Autor
Sauerland-Radwelt e. V.
Aktualisierung: 08.02.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
670 m
Tiefster Punkt
239 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.bike-arena.de

Start

Olpe (316 m)
Koordinaten:
DD
51.031677, 7.842529
GMS
51°01'54.0"N 7°50'33.1"E
UTM
32U 418837 5653985
w3w 
///uhrmacher.hier.davon

Ziel

Olpe

Wegbeschreibung

Olpe - Altenkleusheim - Fahlenscheid - Oberveischede - Benolpe - Kirchhundem - Rhein-Weser-Turm - Wingeshausen - Fleckenberg - Schmallenberg - Dorlar - Cobbenrode - Fretter - Bamenohl - Borghausen - Nielderhelden - Repe - Bremge - Olpe

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Parkplatz Freizeitbad Olpe

Koordinaten

DD
51.031677, 7.842529
GMS
51°01'54.0"N 7°50'33.1"E
UTM
32U 418837 5653985
w3w 
///uhrmacher.hier.davon
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rennrad-Kartenpaket Bike Arena Sauerland: Über 70 Rennrad-Touren kompakt in einem Paket Infos und Bestellung unter http://www.bike-arena.de/Rennrad/Rennrad-Kartenpaket

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
144,5 km
Dauer
7:15 h
Aufstieg
2.469 hm
Abstieg
2.472 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.