Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Drei-Seen-Tour

Rennrad · Waldecker Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Willingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Diemeltalsperre.
    / Die Diemeltalsperre.
    Foto: JSteinhardt (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • / Blick auf den Diemelsee
    Foto: GrimmHeimat NordHessen
  • / Besucher im Bergwerksstollen
    Foto: Jörg Kleine
  • /
  • /
  • / Segelschule Rudolph
    Foto: Florian Pötzsch, GrimmHeimat NordHessen
  • /
    Foto: Stephanie Rieger, GrimmHeimat NordHessen
  • / Strandbad Waldeck - © @ Stadt Waldeck
    Foto: Florian Pötzsch, GrimmHeimat NordHessen
  • / Wasserski am Twistesee
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Boote - © @ Rudolph
    Foto: Florian Pötzsch, GrimmHeimat NordHessen
  • / Waldecker Bergbahn Waldeck
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Christian Daniel Rauch-Museum Bad Arolsen
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Residenzschloss Arolsen - Versailles Nordhessen Bad Arolsen
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Kaulbach-Haus Bad Arolsen
    Foto: CC BY, GrimmHeimat NordHessen
  • / Residenzschloss Bad Arolsen - © Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH
    Foto: Florian Pötzsch, GrimmHeimat NordHessen
  • / Baden mit der ganzen Familie - z. B. am Strandbad Heringhausen
    Foto: Tourist-Information Diemelsee, Tourist-Information Diemelsee
  • /
  • / Blick auf dem Golfpark Diemelsee von der Diemelsteighütte
    Foto: Qcane - K. Lange, Qcane - K. Lange
  • /
  • / Gipfelkreuz St. Muffert - Panoramablick über den Diemelsee
    Foto: Claudia Stekelenburg, Maike Breuker
  • / Panoramablick über den Diemelsee
    Foto: Claudia Stekelenburg, Diemelsee Ferienregion
  • / Blick auf die Diemeltalsperre.
    Foto: Nawi112 (GNU-Lizenz für freie Dokumentation), Outdooractive Redaktion
  • / Dorfplatz Bontkirchen
    Foto: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Fährschiffwanderkarte
    Foto: Seerundfahrten Diemelsee
m 800 700 600 500 400 300 200 100 100 80 60 40 20 km Edersee-Sperrmauer
Eine Tour durch das Fürstentum Waldeck über Edersee, Twistesee und Diemelsee
mittel
Strecke 120 km
6:56 h
1.692 hm
1.726 hm
Willingen - Usseln - Bömighausen - Alleringhausen - Goldhausen - Nordenbeck - Dorfitter - Obernburg - Vöhl - Niederwerbe - Waldeck - Netze - Freienhagen - Wetterburg - Bad Arolsen - Massenhausen - Vasbeck - Adorf - Heringhausen - Bontkirchen - Willingen.   

Autorentipp

14 Traumtouren für Einsteiger, Fortgeschrittene und Racer finden Sie im Willinger Rennradguide.
Profilbild von Tourist-Information Willingen
Autor
Tourist-Information Willingen
Aktualisierung: 27.12.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
638 m
Tiefster Punkt
208 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Info: Naturpark Diemelsee, Waldecker Str. 12, 34508 Willingen, Tel. (05632) 401-162/163, info@naturpark-diemelsee.de, www.naturpark-diemelsee.de

Start

Bahnhof Willingen, Briloner Straße 49 (575 m)
Koordinaten:
DG
51.293699, 8.604500
GMS
51°17'37.3"N 8°36'16.2"E
UTM
32U 472423 5682560
w3w 
///pharao.kaltem.blonde

Ziel

Bahnhof Willingen, Briloner Straße 49

Wegbeschreibung

Wir starten von Willingen aus in Richtung Korbach. Hinter Usseln rollen wir ca. 15 km berab in Richtung Bömighausen. Im Willinger Ortsteil Bömighausen, verlassen wir die Bundesstraße und fahren durch das Tal bis kurz vor Eppe.

Es folgt nun der erste Anstieg hinauf zu dem Ort Goldhausen. Wie uns der Name sagt, hier wurde früher Gold abgebaut. Von dort haben wir eine schnelle Abfahrt hinunter nach Nordenbeck. Mehrere Kreisstraßen führen uns nach Dorfitter wo wir eine kurze Strecke auf der Bundesstraße in Richtung Frankenberg radeln müssen.

Kurz nach einem Bahnübergang geht ein wunderschöner Serpentinenweg hinauf nach Obernburg vorbei ein einem alten Gut - Hof Lauterbach - um dann durch typische Landschaften des Waldecker Landes zum Edersee zu gelangen.

Der Edersee ist eine der größten Talsperren Deutschlands mit einer kurvenreichen Uferstraße. Von hier aus geht es sehr steil bergauf zu Ort Waldeck mit seinen Schloss.

Der erste See ist geschafft und wir fahren ziemlich eben über Freihenhagen durch einen Laubwald nach Landau. Das Gebiet des Twistesees beginnt.Wir überqueren den Twistesee und fahren nach Wetter.

Von nun an sind wieder mehr Berge angesagt. Es geht hinauf nach Bad Arolsen, wo sich ebenfalls ein Schloss (Nachbildung des Versailler Schlosses) befindet, dann weiter hinauf bis nach Massenhausen.Nach Adorf ist nun etwas Erholung angesagt.

Danach geht es über den Berg bis zum See: der Diemelsee, der zweitgrößte See unserer Seen-Tour. Wir umrunden diesen auf der Uferstraße die von Felsen - ähnlich der Gardaseeuferstraße - eingeengt wird. Wir radeln über die Sperrmauer, dann geht es nur noch leicht bergauf ins Ziel bis nach Willingen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus oder Bahn bis Bahnhof Willingen

Anfahrt

B251, Ortsdurchfahrt Willingen  

Parken

Am Bahnhof

Koordinaten

DG
51.293699, 8.604500
GMS
51°17'37.3"N 8°36'16.2"E
UTM
32U 472423 5682560
w3w 
///pharao.kaltem.blonde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
120 km
Dauer
6:56 h
Aufstieg
1.692 hm
Abstieg
1.726 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.