Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Tourenradfahren empfohlene Tour

Hellweg Radio Bäder-Route

· 1 Bewertung · Tourenradfahren · Soest
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sauerland-Radwelt e.V., WFG Kreis Soest
  • /
    Foto: Sauerland-Radwelt e.V., WFG Kreis Soest
  • /
    Foto: Sauerland-Radwelt e.V., WFG Kreis Soest
  • /
    Foto: Sauerland-Radwelt e.V., WFG Kreis Soest
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Foto: Lajana Kampf, Sauerland-Tourismus e.V.
m 200 150 100 50 40 30 20 10 km Börde Therme Bad Sassendorf Walibo Therme - Thermalsolebad & Sauna Hellweg-Sole-Thermen in … mehr Börde Therme Bad Sassendorf Schloss Erwitte Beobachtungspunkt Hellinghausen Kirche
Gesundheit durch Bewegung und Entspannung, darauf setzen die drei Heilbäder im Kreis Soest: Bad Sassendorf, Bad Waldliesborn und Bad Westernkotten, und empfehlen die Hellweg Radio Bäder-Route.
leicht
Strecke 56,5 km
3:45 h
236 hm
235 hm

Ca. 56 km umfasst die Strecke, die als Rundtour oder in einzelnen Etappen von Bad zu Bad geradelt werden kann.

Unterwegs gibt es viel Sehenswertes zu entdecken, z.B. die Kapellen in Schallern, Merklinghausen und Lohe, die Kirche St. Martin in Benninghausen, die Stiftskirche in Cappel, das Rathaus und die Marienkirche in Lippstadt, das Schloss Erwitte, die St. Laurentiuskirche und den Marktplatz in Erwitte, die Kirche St. Stephanus in Völlinghausen, die Windmühle und die Kapelle St. Antonius in Schmerlecke.

Mit ihren wenigen Steigungen ist die Hellweg Radio Bäder-Route eine einfache, familienfreundliche Route, die vorrangig über asphaltierte Wirtschaftswege abseits der Hauptverkehrswege oder über Radwege neben den Straßen führt. Unterwegs laden zahlreiche Gastronomiebetriebe zum Einkehren und Verweilen ein.

 

Autorentipp

Die Heilbäder Bad Sassendorf, Bad Waldliesborn und Bad Westernkotten locken vor allem mit ihren schönen Ortszentren, den malerischen Kurparkanlagen und den modernen Thermalbädern.
Profilbild von Sauerland-Radwelt e.V.
Autor
Sauerland-Radwelt e.V.
Aktualisierung: 12.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
115 m
Tiefster Punkt
71 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Weitere Infos und Links

www.radeln-nach-zahlen.de

Die Hellweg Radio Bäder-Route ist gleichzeitig auch die „Bäderschleife“ der Westfälischen Salzroute, die auf ihren 88 Kilometern der Salzgeschichte entlang des Hellwegs folgt.

Start

Bad Sassendorf (95 m)
Koordinaten:
DD
51.591215, 8.166112
GMS
51°35'28.4"N 8°09'58.0"E
UTM
32U 442233 5715903
w3w 
///nutzen.häufen.betrachtet

Ziel

Bad Sassendorf

Wegbeschreibung

Bad Sassendorf – Schallern – Benninghausen – Cappel – Bad Waldliesborn – Lippstadt – Bad Westernkotten – Erwitte – Völlinghausen – Schmerlecke – Schallern – Bad Sassendorf

Knotenpunktfolge: 40  - 84 - 85- 16 - 17 -18 - 19 - 20 - 32 - 31 - 33 - 84 - 40

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Sassendorf erreichen Sie bequem mit der RB89, der "Ems-Börde-Bahn", die zwischen Münster und Warburg (über Altenbeken, Paderborn, Salzkotten, Geseke, Lippstadt, Soest, Hamm) verkehrt. Die Nahverkehrszüge fahren montags bis freitags im 30-Minuten-Takt, von 20.00 Uhr bis 00.00 Uhr im 60-Minuten-Takt. Die nächsten IC- bzw. ICE-Bahnhöfe sind Soest und Lippstadt bzw. Hamm und Münster. Auskünfte erhalten Sie unter dem Link www.bahn.de bzw. unter www.zrl.de (auch mit verbundweiten Fahrpreisen) oder telefonisch bei der Mobilitätszentrale "mobil info" des Kreises Soest unter der Rufnummer 01803-504030 (wenn Sie sich in Nordrhein-Westfalen aufhalten). Bad Sassendorf ist ein Haltepunkt. Fahrkarten erhalten Sie an den Automaten in den Zügen, bzw. im Reisebüro. Tarifauskünfte zum in Bad Sassendorf gültigen VRL-Tarif erhalten Sie im Internet unter www.ruhr-lippe-tarif.de .Grundsätzlich stehen in Bad Sassendorf Taxis zur Weiterfahrt zur Verfügung. Manche Gastgeber sind gern bereit, Sie vom Bahnhof abzuholen.

Anfahrt

Vom Ruhrgebiet oder aus Richtung Kassel über die Autobahn Dortmund Kassel (A 44) bis Abfahrt Soest-Ost/Bad Sassendorf. Aus Richtung Berlin/Hannover über die Autobahn (A 2) bis Abfahrt Wiedenbrück, dann über Lippstadt-Erwitte (B 1), bis Bad Sassendorf.

Parken

In Bad Sassendorf finden Sie ausreichend Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

DD
51.591215, 8.166112
GMS
51°35'28.4"N 8°09'58.0"E
UTM
32U 442233 5715903
w3w 
///nutzen.häufen.betrachtet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Hier können Sie bestellen:

BVA Radwandern im Kreis Soest (mit Knotenpunktsystem) 1:50.000: 7,95 € (zzgl. 2,50 € Versand und Verpackung, zzgl. 3,70 € für Auslandssendungen)

Hier können Sie bestellen:

TourGuide - 28 Radtouren durch den Kreis Soest

Ausrüstung

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/Packliste


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
56,5 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
236 hm
Abstieg
235 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.