Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Kurfürstlicher Thiergarten

· 1 Bewertung · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Annette Baumeister, Sauerland-Tourismus e.V.
m 300 250 200 150 12 10 8 6 4 2 km
Rundweg mit über 40 Erlebnisstationen und tollen Aussichten
mittel
Strecke 12 km
3:30 h
229 hm
212 hm
326 hm
175 hm
Auf dem Territorium des "Kurfürstlichen Thiergarten Arnsberg" befindet sich eine in Nordrhein-Westfalen einmalige Attraktion, ein Wanderweg auf dem man durch sehr abwechslungsreiche Natur mit Einblicken und Ausblicken wandert. Bei der Wanderung lernen Sie geschichtliche Spuren zu lesen und können vielfältige kulturhistorische Schätze entdecken. Der etwa 12 Kilometer lange und gut beschilderte Wanderweg führt Sie aus der Stadt in die wohltuende Stille des Waldes und wieder zurück. Die Dauer der lohnenden Wanderung hängt davon ab, wie intensiv Sie sich mit den Erlebnisstationen beschäftigen möchten. Der Weg kann auch Etappenweise belaufen werden, da Abkürzungsmöglichkeiten vorhanden sind.

Autorentipp

Rucksackverpflegung, da unterwegs keine Einkehrmöglichkeit. 

Unbedingt mal die Kulinarische Wanderung des Hotel Menge aus Arnsberg mitmachen.

Profilbild von Annette Baumeister
Autor
Annette Baumeister
Aktualisierung: 17.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
326 m
Tiefster Punkt
175 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Jägerbrücke Arnsberg (178 m)
Koordinaten:
DD
51.399193, 8.057044
GMS
51°23'57.1"N 8°03'25.4"E
UTM
32U 434403 5694640
w3w 
///besseres.ruhen.geselle
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz Jägerbrücke Arnsberg

Wegbeschreibung

Startpunkt dieser erlebnisreichen Rundwanderung ist der Parkplatz an der Jägerbrücke in Arnsberg. Zunächst gehen Sie durch das Wohngebiet durch die Tiergartenstraße parallel zur Ruhr bevor es dann scharf links  in den Wald geht. Hier durchqueren Sie die sogenannte Herbreme.  Die jeweiligen Erlebnisstationen sind alle mit einem QR-Code gekennzeichnet. Diesen einfach einscannen und sie erfahren, welche natur- oder auch kulturhistorischen Ereignisse zu sehen sind. Der Weg führt an den ehemaligen Fisch- und Schwimmteichen links berauf in Richtung Kapune. Sie sollten aber unbedingt noch den Abstecher geradeaus gehen denn hier liegt rechts vom Weg die Goetheeiche.

An den Teichen vorbei geht es jetzt recht steil bergauf nach Kapune. Von hier aus weiter an den Köhlerhütten vorbei bergab in das Seufzertal. Von hier weiter auf den Kreuzberg und die Rüdenburg. Von hier aus geht es über den Keuzweg bergab zum Startpunkt an der Jägerbrücke.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz Jägerbrücke / Altes Feld

Koordinaten

DD
51.399193, 8.057044
GMS
51°23'57.1"N 8°03'25.4"E
UTM
32U 434403 5694640
w3w 
///besseres.ruhen.geselle
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Conny Zorn
20.03.2022 · Community
Erlebnisreicher Rundweg der die Geschichte greifbar macht. Die rund 40 Erlebnisstationen mit QR-Code machen Spaß. Schöne Wegführung durch Wald und über Höhen mit tollen Ausblicken auf Arnsberg und Schloßberg. Beeindruckende Baumriesen sind Zeitzeuge von vier Jahrhunderten und eine noch viel ältere Burgruine verschafft herrliche Ein-, und Ausblicke.
mehr zeigen
Gemacht am 20.03.2022
Foto: Conny Zorn, Community
Foto: Conny Zorn, Community
Foto: Conny Zorn, Community
Foto: Conny Zorn, Community
Foto: Conny Zorn, Community
Foto: Conny Zorn, Community

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
229 hm
Abstieg
212 hm
Höchster Punkt
326 hm
Tiefster Punkt
175 hm
Rundtour kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.