Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

NT3 - Natur- und Techniklehrpfad 3 - Rundweg bei Diemelsee-Adorf

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Diemelsee Ferienregion Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Claudia Mütze, Diemelsee Ferienregion
m 420 400 380 360 340 320 300 7 6 5 4 3 2 1 km

Natur und Technik in Abhängigkeit.

Der Übergang von der Kuppenlandschaft des Voruplandes, dem Ostrand des Rheinischen Schiefergebirges, zur sanftwelligen Marsberger Hochfläche bildet eine eindrucksvolle Kulisse für den "Natur- und Techniklehrpfad". Die natürlichen Bedingungen wie Ausgangssteine, Landschaftsformen und Klima waren und sind hier immer noch Grundlage vielfältiger menschlicher Inanspruchnahme. Bergbau und Landwirtschaft sowie Wind- und Wasserkraftnutzung haben entsprechend nachhaltige Spuren hinterlassen. Die "Natur" der heutigen Landschaft und die "Technik" als Ausdruck menschlicher Nutzungen zeigen sich in ihren Abhängigkeiten.

Strecke 7,5 km
2:01 h
87 hm
87 hm
415 hm
329 hm
Tauchen Sie auf dem NT3 in die besondere Geologie dieser Landschaft ein. Im Besucherbergwerk Grube Christiane und im dazugehörigen interaktiven Info-Center kann ganz hautnah die Entstehung des Eisenerzes, die Geschichte des Bergbaus und der harte Arbeitsalltag der Bergleute erfahren werden. Weiter geht es zu der in Geologiekreisen weltbekannten Adorfer Stufe, die im Volksmund auch Rosenschlösschen genannt wird. Wenn Sie Glück haben, finden Sie auch versteinerte Pflanzen und Tiere. Gemütlich geht es nun bergab zurück zum Ausgangspunkt in der Ortsmitte Adorfs.
Profilbild von Claudia Mütze
Autor
Claudia Mütze
Aktualisierung: 06.05.2020
Höchster Punkt
415 m
Tiefster Punkt
329 m

Start

Parkplatz Ortsmitte Adorf/ St. Johanniskirche (347 m)
Koordinaten:
DD
51.360657, 8.805199
GMS
51°21'38.4"N 8°48'18.7"E
UTM
32U 486437 5689950
w3w 
///strömt.königin.einfarbig

Ziel

Parkplatz Ortsmitte Adorf/ St. Johanniskirche

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.360657, 8.805199
GMS
51°21'38.4"N 8°48'18.7"E
UTM
32U 486437 5689950
w3w 
///strömt.königin.einfarbig
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
7,5 km
Dauer
2:01 h
Aufstieg
87 hm
Abstieg
87 hm
Höchster Punkt
415 hm
Tiefster Punkt
329 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.