Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Renautalweg (As1) Start: Winterberg-Altastenberg

· 4 Bewertungen · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Sabine Risse, Ferienwelt Winterberg
m 750 700 650 600 7 6 5 4 3 2 1 km

Eine kleine Wanderung ins Renautal bis hinauf zum Nordhang.

leicht
Strecke 7,3 km
1:23 h
177 hm
177 hm
778 hm
638 hm

Eine kleine Wanderung durch das schöne Renautal. Über den Brückenpfad geht es hinauf zum Nordhang - unterhalb vom Kahlen Asten.

Profilbild von Ronja Henke
Autor
Ronja Henke
Aktualisierung: 29.06.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
778 m
Tiefster Punkt
638 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk wird empfohlen. Kleidung entsprechend der Witterung und Jahreszeit.

Start

Haus des Gastes, Altastenberg (778 m)
Koordinaten:
DD
51.190981, 8.467483
GMS
51°11'27.5"N 8°28'02.9"E
UTM
32U 462787 5671197
w3w 
///schwimmen.fässer.wohnort
Auf Karte anzeigen

Ziel

Haus des Gastes, Altastenberg

Wegbeschreibung

Wie starten unsere Wanderung auf dem Kurweg, dann vorbei am Hotel Der schöne Asten und weiter ins Renautal. Nach 3 km über den Brückenpfad/Natur-Lehrpfad geht es auf einem Anstieg hoch zum Skilift Nordhang (ca. 750m Höhe). Zurück nach Altastenberg wandern wir auf dem Kurweg ca. 2 km bis zum Ausgangspunkt am Haus des Gastes.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Altastenberg erreichen Sie von Winterberg aus mit den Buslinien S40 Richtung Schmallenberg und 451.

Anfahrt

Von Winterberg aus erreichen Sie Altastenberg über die B236 oder L640.

Parken

Parken können Sie in Altastenberg kostenlos.

Koordinaten

DD
51.190981, 8.467483
GMS
51°11'27.5"N 8°28'02.9"E
UTM
32U 462787 5671197
w3w 
///schwimmen.fässer.wohnort
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen. Kleidung entsprechend der Witterung und Jahreszeit.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,8
(4)
Christiane Albrecht 
17.05.2022 · Community
Die Tour führt zunächst durch relativ öden Fichtenforst auf breiten "Waldautobahnen". Sehr schön wird sie dann ab dem Abstieg über die Waldwiese hinein ins Renau-Bachtal. Auch der Aufstieg über einen Waldweg ist schön. Zum Schluss allerdings wieder Waldautobahn in Straßennähe.
mehr zeigen
Gemacht am 17.05.2022
Klemens Kohlgrüber
08.10.2019 · Community
Die Runde war sehr schön und insbesondere die Tafeln zur Erdgeschichte und zu Bäumen sind lehrreich.
mehr zeigen
Gemacht am 06.10.2019
Pauline Snel
28.07.2018 · Community
Very pretty walk with down the valley a boardwalk over the stream. Walk back up is by a path riddled with root trees which are rather slippery when wet and make for a very uneven path.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,3 km
Dauer
1:23 h
Aufstieg
177 hm
Abstieg
177 hm
Höchster Punkt
778 hm
Tiefster Punkt
638 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.