Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rund um den Schomberg in Wildewiese

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderweg Wildewiese
    / Wanderweg Wildewiese
    Foto: Stadtmarketing Sundern eG, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Wildewiese im Winter_Christiane Schmidt
    Foto: Stadtmarketing Sundern eG, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Der Schombergturm
    Foto: Stadtmarketing Sundern eG, Sauerland-Tourismus e.V.
m 640 620 600 580 560 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Kleiner Spazierweg mit ganz Viel Aussicht im Skigebiet Wildewiese
mittel
Strecke 2,7 km
1:00 h
71 hm
71 hm
Dieser Weg ist als Winterwanderweg bekannt, aber im Sommer mindestens genau so schön - auf jeden Fall aber wärmer.

Autorentipp

Die 167 bequemen Stufen hoch auf den Schombergturm sind eigentlich ein Muss, aber die Hälfte reichen auch schon für einen tollen Ausblick.
Profilbild von Stadtmarketing Sundern eG
Autor
Stadtmarketing Sundern eG
Aktualisierung: 25.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
641 m
Tiefster Punkt
573 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz am Ortseingang in Wildewiese (576 m)
Koordinaten:
DD
51.238795, 7.994930
GMS
51°14'19.7"N 7°59'41.7"E
UTM
32U 429837 5676860
w3w 
///fühlt.streusalz.armlehne

Ziel

siehe oben

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Ortseingang in Wildewiese halten Sie sich Richtung Schomberg mit seinem weithin sichtbaren Aussichtsturm. Als Wegemarkierung orientieren Sie sich am W2. Vorbei am Schombergturm, den man gerne besteigen kann (die Aussicht von oben ist grandios), führt der Weg bis zum Ende des Teersträßchens. Hier geht nun ein Pfad nach links, unter Buchen entlang. Ein alter Holzwegweiser zeigt den Winter-wanderweg an. Gelangen Sie wieder auf ein Teersträßchen, wenden Sie sich abermals nach links. Nach ca. 100 m führt Sie rechter Hand ein Weg direkt zum Örtchen Wilde-wiese. Hier wäre jetzt ein günstiger Moment für eine kleine Einkehr, bevor der Weg Sie nach links, die Straße hinauf, wieder zum Parkplatz zurückführt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.238795, 7.994930
GMS
51°14'19.7"N 7°59'41.7"E
UTM
32U 429837 5676860
w3w 
///fühlt.streusalz.armlehne
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,7 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
71 hm
Abstieg
71 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.