Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Talsperren-Rundweg HL 1

Wanderung · Marsberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick Diemelsee Staumauer vom Eisenberg
    / Blick Diemelsee Staumauer vom Eisenberg
    Foto: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee überlaufend
    Foto: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee Staumauer
    Foto: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee Staummauer überlaufend
    Foto: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Blick auf Heringhausen
    Foto: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Dorfansicht Helminghausen
    Foto: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-ND, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Fährschiff Diemelsee
    Foto: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Schutzhütte Buttenberg
    Foto: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Wanderer
    Foto: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
m 500 400 300 7 6 5 4 3 2 1 km Diemelsee-Staumauer
Strecke 7,2 km
2:05 h
194 hm
194 hm
Auf dem Talsperren-Rundweg erfreuen immer wieder herrliche Aussichten auf den See und die Nachbargemeinde Heringhausen Herz und Seele des Wanderers. Des Öfteren überquert man die Landesgrenze zwischen NRW und Hessen, welches durch markante Grenzsteine von 1769 ersichtlich ist.

Autorentipp

„Auf den Ruhebänken ausruhen, relaxen und die Aussicht genießen. Zurück am See lohnt noch ein kurzer Ausflug zum denkmalgeschützten Kraftwerk und zur Staumauer.“
Profilbild von Marsberg im Sauerland
Autor
Marsberg im Sauerland
Aktualisierung: 28.07.2021
Höchster Punkt
536 m
Tiefster Punkt
343 m

Sicherheitshinweise

Bitte berücksichtigt die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.

Bitte nicht abseits der Wege gehen.

Bitte keinen Lärm machen.

Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.

Bitte keine Pilze sammeln.

Bitte keinen Müll liegen lassen.

Bitte keine Tiere füttern.

Bitte nur auf den markierten Flächen zelten.

Bitte kein offenes Feuer machen.

Bitte keine Pflanzen pflücken.

Bitte keine Pflanzen und Tiere aussiedeln.

Bitte keine Hunde frei laufen lassen.

Bitte keine Drachen und Modellflugzeuge fliegen lassen.

Weitere Infos und Links

www.tourismus-marsberg.de

http://helminghausen.net/

Wanderkarte Wanderregion Marsberg erhältlich bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V. und den örtlichen Buchhandlungen

Start

Wanderplarkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen (342 m)
Koordinaten:
DD
51.381918, 8.728482
GMS
51°22'54.9"N 8°43'42.5"E
UTM
32U 481104 5692332
w3w 

Ziel

Wanderplarkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen

Wegbeschreibung

Der leichte und familienfreundliche Weg führt vom Ort aus durch Mischwälder und Kahlschläge bis zur Schutzhütte am dem Buttenberg und danach wieder talabwärts zurück zum See.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus-Linie 385 Bredelar-Diemelsee

Parken

Wanderparkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen

Koordinaten

DD
51.381918, 8.728482
GMS
51°22'54.9"N 8°43'42.5"E
UTM
32U 481104 5692332
w3w 
///fahrstreifen.baudenkmal.wege
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, ausreichend Flüssigkeit.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
7,2 km
Dauer
2:05 h
Aufstieg
194 hm
Abstieg
194 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.