Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Werdohl: Aus dem Lennetal geht es auf dem W2 hoch hinauf!

· 2 Bewertungen · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Märkischer Kreis Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Drehbares H bei Neuenrade
    / Drehbares H bei Neuenrade
    Foto: Stefanie Auge, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Blick auf Werdohl
    Foto: Stadt Werdohl, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Werdohler Innenstadt
    Foto: Stadt Werdohl, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Blick vom Remmelsberg auf Werdohl
    Foto: Stadt Werdohl, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Werdohler Innenstadt
    Foto: Stadt Werdohl, Sauerland-Tourismus e.V.
m 500 400 300 200 100 10 8 6 4 2 km Bahnhof Werdohl Touristinformation Neuenrade Hexentanzplatz
Aus dem Lennetal bei Werdohl hinauf auf den Sauerland-Höhenflug nahe Neuenrade: Der Kraftakt auf fast 11 km wird mit Panoramaaussichten über das Märkische Sauerland belohnt.
mittel
Strecke 10,8 km
3:40 h
301 hm
301 hm

Start ist am Werdohler Bahnhof. Über die Eisenbahnstrecke Ruhr-Sieg geht es entlang der Lenne in Richtung Kletterarena mit ihren 5 Naturkletterfelsen. Zugegeben, ab hier hat es die Strecke ganz schön in sich. Vom Ausgangspunkt auf 183 m über NN steigt die Strecke auf über 400 m am Klosterberg bei Neuenrade an. In Neuenrade-Wilhelmshöhe trifft der W2 auf den Sauerland-Höhenflug.

Ein Walderlebnispfad führt von nun an mal auf, mal ab bis zum Hexentanzplatz. Von hier geht es wieder merklich bergab zurück zum Ausgangspunkt in der Werdohler City.

Neben dem Stadtmuseum Werdohl (in Bahnhofsnähe), dessen Dauerausstellung Einblick in die Lebenswelten im Märkischen Sauerland gewährt, warten weitere kultur- und industriegeschichtliche Highlights am Wegesrand: Der Ahe-Hammer, im 16. Jh. erstmals erwähnt, kann von außen jederzeit, von innen nach Anmeldung besichtigt werden. Das Eisenbahnviadukt bei Ütterlingsen imponiert mit der Ruhe, mit der es sich bis heute kraftvoll über den Fluss erstreckt.

 

 

Autorentipp

Stadtmuseum Werdohl: www.heimatverein-werdohl.de, Ahe-Hammer: Viadukt: Tel. 02392-917247, Kletterarena: www.kletterarena.info.
Profilbild von Sauerland-Höhenflug Wanderweg
Autor
Sauerland-Höhenflug Wanderweg
Aktualisierung: 20.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
434 m
Tiefster Punkt
183 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.sauerland-hoehenflug.de

Service- und Buchungshotline des Sauerland-Höhenflugs: 02974 - 202 199

http://www.sauerland-hoehenflug.de/Ranger/Rangerfuehrungen

Weitere Informationen unter  http://www.mvg-online.de/.

Start

Werdohl, Bahnhof (184 m)
Koordinaten:
DD
51.260021, 7.760047
GMS
51°15'36.1"N 7°45'36.2"E
UTM
32U 413481 5679471
w3w 
///möwe.frage.kreide

Ziel

Werdohl, Bahnhof

Wegbeschreibung

Vom Werdohler Bahnhof wandern Sie über den schwarz markierten Zugangsweg hinauf nach Neuenrade-Wilhelmshöhe. Nach dem Überschreiten der Lenne geht es steil hinauf, heraus aus dem Tal. Unterwegs kommen Sie an einem Kletterfelsen vorbei. In Neuenrade-Wilhelmshöhe gelangen Sie auf den Hauptweg des Sauerland-Höhenfluges. Er überquert die Bundesstraße und verläuft oberhalb von Neuenrade.

Über einen Walderlebnispfad verläuft der Wanderweg bis zum Hexentanzplatz, der an die grausamen Hexenprozesse im Mittelalter erinnert. Hier verlassen Sie den Hauptweg und folgen dem schwarz markierten Zuweg zurück Richtung Werdohl. Zunächst geht es das Tal hinunter, parallel zum Waldlehrpfad. Nach dem Friedhof an der Landwehr führt der Weg entlang der neugestalteten Lennepromenade und der stadtbildprägenden Lennefontäne. In der Stadt warten auch noch mehrere Sehenswürdigkeiten auf Sie, bevor Sie den Ausgangspunkt erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof wird zum einen von der RE16, die zwischen Siegen und Essen verkehrt, angefahren. Außerdem fahren diverse Stadtbuslinien aus Richtung Werdohl, Plettenberg, Altena und Lüdenscheid den Bahnhof an. Schnellbuslinien zwischen Plettenberg und Lüdenscheid ermöglichen ebenfalls eine zügige An- bzw. Abreise.

Anfahrt

Von der A45 kommend verlassen Sie die Autobahn bei der Abfahrt Lüdenscheid Richtung Werdohl und folgen der L655 bis nach Werdohl. Falls Sie nicht über die Autobahn fahren, gelangen Sie über die B236 direkt in den Ort hinein. 

Parken

Parken Sie direkt am Bahnhof! 

Koordinaten

DD
51.260021, 7.760047
GMS
51°15'36.1"N 7°45'36.2"E
UTM
32U 413481 5679471
w3w 
///möwe.frage.kreide
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

StandpunktVerlag (Hrsg.) (2010): Erlebnis-Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Standpunkt-Verlag. ISBN 9783942309011, 14,90 €, Seligmann, Sylvia (2011): Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Conrad-Stein Verlag. ISBN 9783866862487, 12,90 €

Kartenempfehlungen des Autors

PublicPress: Wanderkarte Sauerland-Höhenflug. PublicPressVerlag. ISBN 9783899205176

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung notwendig.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Carsten Kucz
16.09.2020 · Community
Nach grandiosem Auftakt mit der Belohnung einer tollen Aussicht auf Werdohl dann leider recht hoher geteerter und Grobschotter Weganteil. Zwischendurch wieder schöne Aussichten, jetzt auf Neuenrade, aber mir insgesamt zu urban.
mehr zeigen
Gemacht am 16.09.2020
Thomas Schmitz
02.09.2020 · Community
eine wirklich schöne Runde mit herrlichen Ausblicken. In Werdohl gibt es auch jede Menge Restaurants wo man vor und nach sich auch stärken kann.
mehr zeigen
Gemacht am 02.09.2020
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community
Foto: Thomas Schmitz, Community

Fotos von anderen

+ 24

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,8 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
301 hm
Abstieg
301 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.