Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Willingen-Usseln (U1)

· 1 Bewertung · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Willingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Sabine Risse, Tourist-Information Willingen
  • /
    Foto: Andrew Kesper, Tourist-Information Willingen
  • / Im Auslauf der Mühlenkopfschanze
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Anlaufturm der Mühlenkopfschanze
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick zur Mühlenkopfschanze
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / An der Diemelquelle
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Innenansicht vom Museum
    Foto: Usselner Geschichts- und Heimatverein e.V.
  • / Freibad Usseln, Willingen
    Foto: Pascal Pfarr, GrimmHeimat NordHessen
m 700 650 600 550 10 8 6 4 2 km
Strecke 11,6 km
3:11 h
246 hm
198 hm
Vom Start an der Uplandsteig-Wandertafel in Usseln beginnt der  "U 1" auf gleicher Trasse des U-steiges (Talvariante).  Zunächst zwischen Sportplatz und Tourist-Information hindurch und den Zick-Zack-Weg hinauf. Nun in Hanglage durch den Lohwald und an der Diemel entlang, die bei etwa km 43,0 (der Talvariante) gequert wird. Oben auf nördlicher Seite den Uplandsteig nach rechts verlassen, dann linkerhand am Wochenendhausgebiet Emmet und Biathlonstadion (Olympischer Stützpunkt Westfalen!) vorbei bis kurz vor der Bundesstraße 251. Hier links abbiegen und teils auf schmalem Pfad hinab zum Ortsteil Stryck. Im Tale am Bach der Itter entlang zur "Mühlenkopf-Skisprung-Schanze" (Größte Großschanze der Welt). Dann das Tal aufwärts verlassen und um den Hohen Pön herum. Droben angekommen entlang der Landesgrenze Hessen/Westfalen, wo man an der Schutzhütte "Schöne Aussicht" herrliche Fernblicke bis hin zu den Ederbergen genießen kann. Wieder auf dem Uplandsteig weiter bis zur nächsten großen Wegekreuzung Hoher Pön / Auf`m Knoll. An dieser Stelle rechts ab und am Waldesrand bis zu einem kleinen Parkplatz, dort erst links, doch auf dem Wanderweg (für PKW verboten) weiter und an der Landesgrenze entlang bis zur "Graf Stolberg Hütte". Einkehr oder nicht? Hinter der Hütte links hinunter zum Tal und zur sprudelnden Diemelquelle, die 2016 neu gestaltet wurde. Nach evtl Rast an der Schutzhütte vorbei und 200 m  bergauf. Oben rechts ab und weiter auf dem Uplandsteig - hier aber Talvariante - bis etwa km 43,0. Hier endet der "U 1".

Zum Ziel in Usseln entweder geradeaus und direkt in den Ort oder -  wie auf dem Hinweg - über die Trasse des Uplandsteiges  und an der Diemel entlang zurück zur Tourist-Information bzw. Wandertafel.

Profilbild von Tourist-Informaton Willingen
Autor
Tourist-Informaton Willingen
Aktualisierung: 22.12.2016
Höchster Punkt
713 m
Tiefster Punkt
583 m

Start

Start: Uplandsteig-Wandertafel in Willingen-Usseln. In der Sportstraße, nahe der Tourist-Information (gute Parkmöglichkeit). (583 m)
Koordinaten:
DD
51.281965, 8.662016
GMS
51°16'55.1"N 8°39'43.3"E
UTM
32U 476427 5681235
w3w 
///untersuchen.schlosser.zeige

Ziel

Ziel: Siehe Beschreibung..

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
51.281965, 8.662016
GMS
51°16'55.1"N 8°39'43.3"E
UTM
32U 476427 5681235
w3w 
///untersuchen.schlosser.zeige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
John Schellingerhout
30.08.2019 · Community
Aardige wandeling
mehr zeigen

Fotos von anderen

+ 10

Bewertung
Strecke
11,6 km
Dauer
3:11 h
Aufstieg
246 hm
Abstieg
198 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.