Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Willingen (W4)

· 3 Bewertungen · Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information Willingen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Tourist-Information Willingen, Tourist-Information Willingen
m 800 700 600 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Strecke 14,3 km
3:44 h
249 hm
253 hm
824 hm
575 hm
Profilbild von Tourist-Information Willingen
Autor
Tourist-Information Willingen
Aktualisierung: 19.07.2019
Höchster Punkt
824 m
Tiefster Punkt
575 m

Wegearten

Asphalt 14,28%Schotterweg 52,37%Naturweg 29,49%Pfad 3,84%
Asphalt
2 km
Schotterweg
7,5 km
Naturweg
4,2 km
Pfad
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Mountain-Biker kreuzen die Wanderwege. Bitte
gegenseitig Rücksicht nehmen, besonders im
Bereich des Ettelsberges. Im Bereich der Großen
Heide / Clemensberg /Uplandsteig km 53,0: bei
dreimaligen Signaltönen "Eisernen Schutzraum"
aufsuchen wegen der Sprengungen im
benachbarten Steinbruch!

Start

BZ - Besucherzentrum Willingen (Upland) (595 m)
Koordinaten:
DD
51.290557, 8.611401
GMS
51°17'26.0"N 8°36'41.0"E
UTM
32U 472902 5682208
w3w 
///festnetz.ausfuhr.milden
Auf Karte anzeigen

Ziel

BZ - Besucherzentrum Willingen (Upland)

Wegbeschreibung

Zunächst führt dieser Wanderweg Richtung Ettelsberg-Kabinenseilbahn. Am ersten Weg (Weidenhof) links ab, gemeinsam mit W 6 bis zum Zick-Zack-Weg (Parkplatz). Hier rechts ab. Am so genannten Schafstall/Heuweg vorbei und durch ein Waldstück. Achtung: hier queren drei Mountainbike-Strecken! Im Ruthenaartal auf steilem Weg bergan bis zur "Großen Grube" (798 m). Schutzhütte und Sitzgruppen laden zum Verweilen ein. Auf fast ebenem Wege in Höhe "800" bis zum "Streit/Scheid", hier ebenfalls Schutzhütte und Sitzgruppe. Danach
sofort rechts ab zur Hoppecke-Quelle. Wir befinden uns auf NRW-Gebiet. Die Große Heide (im Winter bevorzugtes Ski-Langlauf-Gebiet) kann auf dem "W 4" (gleich Upland- und Rothaarsteig) oder Nebenwegen wandernd genossen werden. Der Clemensberg (838 m) bietet schöne Aussichten. Kurz danach lädt eine bewirtschaftete Hütte zur gemütlichen Einkehr ein. Weiter auf prämierten Wanderwegen, bis dass der "W 4" rechts abzweigt, und mäßigen Schrittes bergab in den "Keller" (698 m) zurück nach Hessen führt. Durchs schöne Hoppecketal weiter und im Bereich Köhlerhagen an der neuen K1-Sesselbahn (für Biker und im Winter für Skifahrer) vorbei geleitet uns der Weg ins Dorf und zum
Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus

Anfahrt

Bis BZ-Besucherzentrum in Willingen, Am Hagen 10

Parken

BZ-Besucherzentrum Willingen, Am Hagen 10

Koordinaten

DD
51.290557, 8.611401
GMS
51°17'26.0"N 8°36'41.0"E
UTM
32U 472902 5682208
w3w 
///festnetz.ausfuhr.milden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Hohes, festes Schuhwerk erforderlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,7
(3)
Kevin Eichler
22.10.2017 · Community
Schöne Tour besonders an wetterfreundlichen Tagen (mit viel Gesellschaft durch andere Wanderer. Sehr aussichtsreich und einfach zu beschreitende Pfadwege die gut markiert sind.
mehr zeigen
Gemacht am 15.10.2017

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
14,3 km
Dauer
3:44 h
Aufstieg
249 hm
Abstieg
253 hm
Höchster Punkt
824 hm
Tiefster Punkt
575 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.