Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zugangsweg Sauerland-Höhenflug: Von Meschede - Grevenstein zum Sauerland-Höhenflug

Wanderung · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Grevenstein
    Blick auf Grevenstein
    Foto: Sabrinity, Sauerland-Tourismus e.V.
m 500 400 4 3 2 1 km
Aus dem Ort Grevenstein, welches durch den Sitz einer bekannten Brauerei auch über die Grenze des Sauerlandes bekannt ist, führt dieser Zugangsweg durch Wiesen und Felder zum Estenberg und trifft hier auf den Sauerland-Höhenflug.

 

leicht
Strecke 4,6 km
1:12 h
212 hm
1 hm
605 hm
393 hm
Profilbild von Sauerland-Höhenflug Wanderweg
Autor
Sauerland-Höhenflug Wanderweg
Aktualisierung: 06.08.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
605 m
Tiefster Punkt
393 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,37%Schotterweg 32,08%Naturweg 47,47%Pfad 0,23%Straße 5,83%Unbekannt 2,39%
Asphalt
0,1 km
Schotterweg
1,5 km
Naturweg
2,2 km
Pfad
0 km
Straße
0,3 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Schützenhalle, Grevenstein (393 m)
Koordinaten:
DD
51.300590, 8.132321
GMS
51°18'02.1"N 8°07'56.4"E
UTM
32U 439510 5683610
w3w 
///hymne.schlank.kostüme
Auf Karte anzeigen

Ziel

Estenberg, Sauerland-Höhenflug

Wegbeschreibung

Der Zugangsweg beginnt an der Oststraße nahe der Schützenhalle. Folgen Sie der Oststraße und biegen Sie gegenüber dem Landgasthof Grevenstein in die Straße "Ostfeld" ein. Der Weg führt hauptsächlich durch Wiesen und Felder, umrundet den Schoneberg und den Ostenberg und trifft am Sender Estenberg auf den Sauerland-Höhenflug. Durch die exponierte Lage des Estenberges wurde die Bundeswehr in der Zeit des kalten Krieges veranlasst, hier eine Sendeanlage zu errichten. Heute dient der Turm einem Mobilfunkunternehmen und ist als Landmarke weithin sichtbar.

Sie haben die Möglichkeit über den Sauerland-Höhenflug entweder über die Homert in Richtung Wanderdreieck oder in Richtung Reiste und Bad Fredeburg auf dem Strang nach Korbach zu wandern.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über die A46 bis Abfahrt Freienohl. Über Freienohl und Berge erreichen Sie Grevenstein.

Parken

An der Schützenhalle, Ostfeld 5 in Grevenstein. GoogleMaps-Koordinate: 51.300804,8.132413

Koordinaten

DD
51.300590, 8.132321
GMS
51°18'02.1"N 8°07'56.4"E
UTM
32U 439510 5683610
w3w 
///hymne.schlank.kostüme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

StandpunktVerlag (Hrsg.) (2010): Erlebnis-Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Standpunkt-Verlag. ISBN 9783942309011, 14,90 € Seligmann, Sylvia (2011): Wanderführer Sauerland-Höhenflug. Conrad-Stein Verlag. ISBN 9783866862487, 12,90 €

Kartenempfehlungen des Autors

PublicPress: Wanderkarte Sauerland-Höhenflug. PublicPressVerlag. ISBN 9783899205176, 8,95 €

Ausrüstung

keine besondere Ausrüstung erforderlich

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:12 h
Aufstieg
212 hm
Abstieg
1 hm
Höchster Punkt
605 hm
Tiefster Punkt
393 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.