Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Diemelradweg

· 1 review · Cycling · Hesse
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Bilsteinturm
    / Blick vom Bilsteinturm
    Photo: Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V., Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V.
  • / Rathaus Bad Karlshafen
    Photo: Bad Karlshafen GmbH, Gesellschaft für Standort und Marketing, Kur- und Touristik-Information, Bad Karlshafen GmbH, Gesellschaft für Standort und Marketing, Kur- und Touristik-Information
  • / Rasmöglichkeit Gemeinde Diemelstadt
    Photo: Stadt Diemelstadt, Stadt Diemelstadt
  • / Diemelradweg Gemeinde Diemelstadt
    Photo: Stadt Diemelstadt, Stadt Diemelstadt
  • / Überlauf am Diemelradweg Gemeinde Diemelstadt
    Photo: Stadt Diemelstadt, Stadt Diemelstadt
  • / Orpetal Bach
    Photo: Stadt Diemelstadt, Stadt Diemelstadt
  • / Gemeinde Willingen
    Photo: Tourist-Information Willingen, Tourist-Information Willingen
  • / Diemelradweg bei Warburg
    Photo: Hansestadt Warburg, Hansestadt Warburg
  • / Radfahrer in Trendelburg
    Photo: Harald Schmidt, Trendelburg
  • / Hofgeismar
    Photo: Tourist-Info "Märchenland Rheinhardswald", Tourist-Info "Märchenland Rheinhardswald"
  • / Blick auf den Diemelsee
    Photo: Kerstin Schmelter
  • / Radfahrer am Diemelsee
    Photo: Gemeinde Diemelsee, Gemeinde Diemelsee
  • / Radfaher am Diemelsee
    Photo: Gemeinde Diemelsee, Gemeinde Diemelsee
  • / Staumauer Diemelsee Helminghausen
    Photo: Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V, Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V
m 700 600 500 400 300 200 100 -100 100 80 60 40 20 km
Der Diemelradweg – Familienfreundliche und abwechslungsreiche Radroute mitten in Deutschland
moderate
Distance 111 km
8:10 h
383 m
974 m

Beeindruckende Naturlandschaften, märchenhafte Sagen und schmucke Städte

Begleiten Sie die Diemel von ihrer Quelle in Willingen-Usseln bis hin zu ihrer Mündung in die Weser in Bad Karlshafen. Der familienfreundliche Radweg ist gut ausgebaut, einheitlich beschildert und bietet zahlreiche Freizeit-, Erholungs- und Kulturmöglichkeiten entlang des Weges.  Auf circa 112 Kilometern Länge erleben Sie abwechslungsreiche Naturlandschaften von den Höhen des Waldecker Uplandes über den Naturpark Diemelsee, durch das Sauerland, über die hügelige Mittelgebirgslandschaft bis hin zur Weser – reizvolle Täler, sanfte Hügel und Berge, beeindruckende Kalkmagerrasen, der Rheinhardswald.

Der Themenradweg startet in bergigem Gelände und bleibt danach weitestgehend familienfreundlich flach. Nur in Padberg erwartet Sie ein knackiger Zwischenanstieg, der belohnt wird.

Der Diemelradweg ist bequem an einem verlängerten Wochenende (2-3 Tage) zu befahren. Vielfältige Möglichkeiten, spannende Ausflugsziele und erlebnisreiche Sehenswürdigkeiten laden Sie zu einem längeren Aufenthalt in der Region ein.

Author’s recommendation

In Trendelburg ist der Anstieg zur Trendelburg die Anstrengung wert - der Lohn: ein wunderschöner Ausblick über das Diemeltal! 
Profile picture of Lajana Kampf
Author
Lajana Kampf
Update: August 04, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
663 m
Lowest point
97 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Tips and hints

www.radeln-nach-zahlen.de

www.diemelradweg.de

Start

Willingen-Usseln (663 m)
Coordinates:
DD
51.266576, 8.651628
DMS
51°15'59.7"N 8°39'05.9"E
UTM
32U 475695 5679527
w3w 
///taillights.engendered.rampages

Destination

Bad Karlshafen

Turn-by-turn directions

Knotenpunktfolge: 05 - 04 - 03 - 02 - 01 - 15 - 16 - Warburg - Dalheim - Liebenau - Trendelburg - Helmrshausen - 24

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

 

Sie starten an der Diemelquelle bei Willingen-Usseln. Der erste Abschnitt des Radweges führt Sie durch die reizvolle Mittelgebirgslandschaft des Uplandes. Der Diemelsee bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für einen interessanten Stopp. Marsbergs historische Oberstadt, das idyllische Tal der Orpe mit seinen zahlreichen Mühlen und Hämmern bei Diemelstadt-Wrexen und die Hansestadt Warburg, sind die nächsten Highlights auf der Tour.

Drei Viertel des Diemelradweges haben Sie bereits hinter sich, wenn Sie in Liebenau die Gelegenheit haben, ins Muschelkalkmeer einzutauchen. In Trendelburg ist der Anstieg zur Trendelburg die Anstrengung wert - der Lohn: ein wunderschöner Ausblick über das Diemeltal! Übrigens - einiges spricht dafür, dass dies der Ort ist, an dem Rapunzel ihr Haar herunterließ.

Bevor Sie die Barockstadt Bad Karlshafen erreichen, fahren Sie durch den historischen Carlsbahntunnel (202 m) und haben die Möglichkeit das Wasserschloss Wülmersen zu besuchen. Die einmalige Architektur Bad Karlshafens sorgt für den glanzvollen Abschluss Ihrer Radtour über den Diemelradweg. In Bad Karlshafen können Sie Ihre Radtour auf dem Fulda-Radweg / R1 bis zum Eder-Radweg fortsetzen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Keine durchgehende Bahnstrecke entlang der Diemel, aber Bahnanschlüsse in Willingen, Willingen-Usseln, Marsberg, Marsberg-Westheim, Warburg-Scherfede, Warburg, Bad Karlshafen bieten Umstiegsmöglichkeiten. Ein Fahrradtransport in den Zügen ist generell möglich, bitte vorher bei der Deutschen Bahn nachfragen.

Getting there

Anreise Willingen planen

Parking

Willingen-Usseln, Sportstraße

Coordinates

DD
51.266576, 8.651628
DMS
51°15'59.7"N 8°39'05.9"E
UTM
32U 475695 5679527
w3w 
///taillights.engendered.rampages
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Author’s map recommendations

Equipment

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/themen/auf-tour


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
111 km
Duration
8:10 h
Ascent
383 m
Descent
974 m
Multi-stage route Scenic Family-friendly Linear route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view