Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Durch die Medebacher Bucht

· 1 review · Cycling · Medebach
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Paul Masukowitz, Sauerland-Tourismus e.V.
m 450 400 350 300 20 15 10 5 km Troll's Brauhaus Städtisches Museum Medebach Zigeunereiche
Nur wenige kurze Anstiege erwarten Biker auf dieser leichten Runde durch Wiesen und Felder in der Medebacher Bucht. Zweimal geht es durch das Tal der Aar, bei den Fischteichen und in Münden bietet sich Gelegenheit zu einer entspannten Pause.
easy
Distance 23.7 km
1:35 h
308 m
321 m
440 m
318 m

Die Medebacher Bucht wird gerne als die "Toskana des Sauerlandes" bezeichnet weil es dort im Vergleich zum restlichen Sauerland meist milder ist und es seltener regnet. Die einzigartige Naturvielfalt im „ Europäischen Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht“ mit vielen seltenen und gefährdeten Vogelarten sowie einer außergewöhnlichen Pflanzenwelt ist ein Erlebnis für jeden Naturfreund.

Die Tour 7 verlässt Medebach in östlicher Richtung und führt uns schnurgerade in das Aartal. Dabei muss ein kurzer, steiler Berg überwunden werden. Doch schon an den Fischteichen kann man eine kleine Pause einlegen. Durch die Felder radeln wir weiter nach Goddelsheim und auf ebenso schönen, wie leicht zu fahrenden Wegen wieder zurück zur Aar in Münden. Auch hier kann man sich mit neuen Getränken und Proviant versorgen.

Nach einem kurzen Stück mit schlechter Wegoberfläche erreichen wir Ronninghausen. Wenig später überqueren wir die Orke ein zweites Mal und radeln leicht bergan durch die Felder zurück nach Medebach.

 

Author’s recommendation

Das Familien-Highlight in Medebach - Der AVENTURA - Der SpielBerg!

Auf einer Länge von 160 Metern, direkt hinter dem Center Parcs, lädt Europas längstes Spielgerät zum Austoben, Klettern und Spielen ein.

Profile picture of Sauerland-Radwelt e.V.
Author
Sauerland-Radwelt e.V.
Update: September 24, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
440 m
Lowest point
318 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Tips and hints

www.radeln-nach-zahlen.de

www.bike-arena.de

Start

Medebach (398 m)
Coordinates:
DD
51.198233, 8.704669
DMS
51°11'53.6"N 8°42'16.8"E
UTM
32U 479365 5671911
w3w 
///spiral.instrumental.debases

Destination

Medebach

Turn-by-turn directions

Medebach - Goddelsheim - Rhadern - Münden - Medebach

Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert:

www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Note


all notes on protected areas

Public transport

Die nächstgelegene Bushaltestelle heißt „Medebach, Marktplatz“. Die aktuelle Fahrplanauskunft finden Sie unter: http://efa.vrr.de

Von Willingen: Bus R46 (RLG): Willingen-Düdinghausen-Medebach

Von Winterberg: Bus R48 (RLG): Winterberg-Düdinghausen / Umsteigen in Küstelberg in den direkten Anschlussbus, Bus S30 (RLG): Brilon-Medebach

Von Korbach: Bus 510 (NVV): Korbach-Medebach

Von Frankenberg (Eder): Bus 530 (NVV): Frankenberg-Lichtenfels-Medebach

Getting there

Adresse für Navigation: Niederstraße 6, 59964 Medebach

Parking

Nach Vereinbarung mit der Tourist-Information Medebach ist es möglich, kostenfrei im Parkhaus an der „Niederstraße“ zu parken. Voraussetzung ist die Hinterlegung eines gesonderten Parktickets im Fahrzeug.

Coordinates

DD
51.198233, 8.704669
DMS
51°11'53.6"N 8°42'16.8"E
UTM
32U 479365 5671911
w3w 
///spiral.instrumental.debases
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Der BVA Radausflugsführer "Alte Bahntrassen im Sauerland" 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand) bietet neben der Tourenbeschreibung auch weiterführende Informationen zu den Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.

Author’s map recommendations

BVA ADFC-Regionalkarte Sauerland (mit Knotenpunktsystem) 1:75.000: 8,95 €( 2,50 € Verpackung und Versand, Auslandssendung 3,70€)

BVA Radausflugsführer Alte Bahntrassen im Sauerland 1:50.000: 14,95 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand)

Bike Arena Sauerland: Kartenblatt Hochsauerland 1:35.000: 7,00 € (zzgl. 2,50 € Verpackung und Versand)

Hier können Sie bestellen

Equipment

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter:

www.adfc.de/themen/auf-tour

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

2.0
(1)
Klaus Rohde
September 03, 2019 · Community
Die Bewertung "leicht" und Kondition "2/6" ist ein schlechter Scherz: Der Anstieg nach den Fischteichen über mehr als 1 km und über 150 Höhenmeter ist echt heftig und war seit Jahren das anstrengste, was ich erlebt habe. Einmal führte uns die APP durch eine Wiese, wo kein Weg zu erkennen war, zum Schluss war der Standortpfeil deutlich neben der Route. Ansonsten landschaftlich sehr schön.
Show more

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
23.7 km
Duration
1:35 h
Ascent
308 m
Descent
321 m
Highest point
440 m
Lowest point
318 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view