Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Große Möhnesee-Tour

· 1 review · Cycling · Sauerland
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Pärchen fährt mit Mountainbike durch den Wald
    / Pärchen fährt mit Mountainbike durch den Wald
    Photo: Sabrina Voss, Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee
  • / Die aus Bruchsteinen erbaute Staumauer ist die Hauptattraktion des Möhnesees.
    Photo: Sabrinity, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Auf der Tour lohnt es sich Fotos an der Kanzelbrücke zu machen.
    Photo: Sabrinity, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Ein Auflug am Möhnesee über die Kanzelbrücke
    Photo: Sabrinity, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Ausflug mit dem E-Mountainbikes durch den Wald
    Photo: Sabrinity, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Katharina Sasse, Wirtschafts- und Tourismus GmbH
m 350 300 250 200 150 30 25 20 15 10 5 km Möhneseeschifffahrt GmbH
Die große Möhnesee-Tour verbindet Felder und Wiesen mit dem Möhnesee und dem Arnsberger Wald. Unterwegs sind u.a. die imposante Staumauer und das ehemalige Jagdschloss Sankt Meinolf zu bestaunen. 
moderate
Distance 34.6 km
2:20 h
517 m
519 m
Vorbei an den Feldern und Wiesen des Haarstrangs,entlang dem Möhnesee, welcher auch liebevoll westfälisches Meer genannt wird, bis in den Naturpark Arnsberger Wald führt die große Möhnesee-Tour. Von beeindruckenden und geschichtsträchtigen Bauten, wie der Staumauer der Möhnetalsperre und dem ehemaligen Jagdschloss Sankt Meinolf (Privatbesitz) bis hin zu idyllischen Naturschutzgebieten, wie  dem Hevesee und Hevearm, welches ein bedeutender Brut- und Rastplatz für viele Arten von Wasservögeln ist, verspricht diese Route abwechlungsreiche Erlebnisse.Entlang der Strecke bieten sich tolle Weitsichten auf den Möhnesee, verschiedene Gastronomen laden zur Einkehr ein und zahlreiche Ruheplätze bieten Gelegenheit zur Rast. Sehenswert sind zudem die romantische Kanzelbrücke. Hier lohnt sich ein Abstecher in den kostenfreien Wildpark Völlinghausen, welcher Rot-, Dam- und Sikawild, Schafe und Ziegen, sowie zahlreiche Vögel in Volieren zu bieten hat.

Author’s recommendation

Möhneseeschifffahrt ab Staumauer, Besuch des Wildparks in Völlinghausen, romantische Kanzelbrücke
Profile picture of Sauerland-Radwelt e. V.
Author
Sauerland-Radwelt e. V.
Update: September 30, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
307 m
Lowest point
179 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Tips and hints

http://www.moehnesee.de/

http://www.liz.de

Start

Körbecke (242 m)
Coordinates:
DD
51.497930, 8.130070
DMS
51°29'52.5"N 8°07'48.3"E
UTM
32U 439613 5705557
w3w 
///hives.shareholders.deluges

Destination

Körbecke

Turn-by-turn directions

Wir beginnen unsere Tour am Parkplatz des Haus des Gastes (Küerbiker Straße 1, 59519 Möhnesee) und halten uns rechts Richtung "Am Daiwesweg", welchem wir auchnach dem Ortsausgang Körbecke folgen. Entlang des Feldweges ergeben sich tolle Weitsichten auf den Möhnesee. Nach Querung der B229 radeln wir nach einigen Metern bergab zum Haus Delecke und anschließend rechts entlang des Seeufers. Nach wenigen Metern erreichen wir die Staumauer. Schiebend genießen wir den Ausblick von diesem imposanten Bauwerk und fahren schließlich das Südufer des Möhnesees entlang bis zum Hevedamm und weiter Richtung Torhaus. Der Tour durch den Wald folgend lassen wir die Ortschaft Wilhelmsruh hinter uns und halten uns links Richtung Kanzelbrücke. Es geht weiter am Nordufer des Sees entlang über Wamel und rechts abauf die ehemalige Pengel-Anton-Route. Oberhalb von Stockum folgen wir dem Stockumer Weg bis zum Ausgangspunkt der Tour.Knotenpunkte: 66 - 75 - 74 - 73 - 68 - 69 - 66

Note


all notes on protected areas

Parking

Das Haus des Gastes in Körbecke bietet kostenlosen Parkplätze.

Coordinates

DD
51.497930, 8.130070
DMS
51°29'52.5"N 8°07'48.3"E
UTM
32U 439613 5705557
w3w 
///hives.shareholders.deluges
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

BVA Radwandern im Kreis Soest (mit Knotenpunktsystem) 1:50.000: 7,95 €

Wanderkarte Arnsberg – Möhnesee 1:25.000: 6,95 €

Booklet Möhnesee, Radfahren und Wandern, Standpunktverlag: 4,90 €

Bestellung über: info@moehnesee.de

(zzgl. 3,00 € Verpackung und Versand)

                                                                 

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Matthias Timm
August 01, 2018 · Community
Schöne Tour,könnte länger sein.
Show more
Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community
Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community
Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community
Mittwoch, 1. August 2018, 14:07 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community
Mittwoch, 1. August 2018, 14:07 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community
Mittwoch, 1. August 2018, 14:07 Uhr
Photo: Matthias Timm, Community

Photos from others

Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Mittwoch, 1. August 2018, 14:06 Uhr
Mittwoch, 1. August 2018, 14:07 Uhr
+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
34.6 km
Duration
2:20 h
Ascent
517 m
Descent
519 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Botanical highlights

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view