Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Cycling

PRT- PanoRadel Tour

Cycling · Sauerland
Responsible for this content
Diemelsee Ferienregion Verified partner 
  • /
    Photo: Claudia Mütze, Diemelsee Ferienregion
m 500 400 300 35 30 25 20 15 10 5 km
Vorzugsweise mit E-Bike zu fahren!
Distance 37.8 km
3:00 h
622 m
641 m
570 m
343 m
Schwere Fahrradtour. Sehr gute Konditionerforderlich. Die Tour enthält Passagen mit losemUntergrund, die mit Vorsicht zu befahren sind. Ineinigen Passagen wirst du dein Rad vielleichtschieben müssen. Der Startpunkt liegt am Parkplatzder Tourist-Information in Heringhausen.Wir biegen von Parkplatz aus in die Kirchstraße undradeln in Richtung Sperrmauer. In Höhe desMinigolfplatzes biegen wir nach rechts in den SiekesWeg. Die Diemelsteighütte lassen wir links liegenund folgen dem Siekes Weg hinaus ausHeringhausen. Der Weg führt uns durch das Hochtalin Richtung Ortsteil Rhenegge. Rhenegge wirddurchfahren und weiter geht's zumGemeindemittelpunkt Adorf. Wir folgen der ArolserStraße bis zur Abbiegung Zum Heimberg. Dortmüssen wir uns einer ordentlichen Steigung stellen,vielleicht sogar unser Rad schieben. Obenangekommen, rollen wir auf Wirtschaftswegen dannrecht gemütlich Richtung Wirmighausen. VonWirmighausen aus geht's behutsam aufwärts bis zuralten Heerstraße und weiter durch die OrtsteileFlechtdorf und Benkhausen. Jetzt erwartet uns einlängerer Anstieg bis in das Hochtal Feld Ittlar. Hierhalten wir kurz an und genießen die herrlicheRundumsicht - auch kann man hier gut eineVerschnaufpause einlegen. Ausgeruht geht's weiterzum Ortsteil Giebringhausen. Auf dem Weg dahindurchfahren wir eine kurze Passage aufunbefestigtem Untergrund, hier ist besondereAufmerksamkeit erforderlich. In Giebringhausenhaben wir die Möglichkeit die Rundtour zurverkürzen und auf der Landstraße zum Diemelseezu radeln. Wer aber weiter motiviert und gut draufist, tritt den anspruchsvollen Anstieg zumNiegelscheid an. Hier darf das Rad auch ruhig malgeschoben werden. Oben angekommen, haben wiruns eine Pause verdient und werden mit einer tollenAussicht in alle Richtungen, auch auf den Diemelseebelohnt. Zu Kräften gekommen, verlassen wir diehöchste Erhebung Diemelsee's in Richtung Ottlar.Wir durchfahren den Ort in Richtung Stormbruchum am Ortsende nach links abzubiegen und demWegweiser zu folgen. Nach kurzem Anstieg erwartetuns eine sehr schöne Waldabfahrt nach Stormbruch.Auch von Stormbruch aus haben wir die Möglichkeitdirekt zum Diemelsee zu rollen, aber für diehartgesottenen unter uns, geht's am Ortsausgangnochmal für ca. 2 km ins Gelände, bevor wir amCampingplatz Hohes Rad wieder am See eintreffen.Noch kurz über die Stormbrucher Brücke und schonist das Ziel an der Tourist-Info in Heringhausenerreicht. Ihr dürft euch gratulieren, ihr habe einesehr anspruchsvolle Bike-Tour gemeistert!
Profile picture of Claudia Mütze
Author
Claudia Mütze
Update: November 24, 2021
Highest point
570 m
Lowest point
343 m

Safety information

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Coordinates:
DD
51.363307, 8.729277
DMS
51°21'47.9"N 8°43'45.4"E
UTM
32U 481152 5690262
w3w 
///trap.resonates.murmured

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.363307, 8.729277
DMS
51°21'47.9"N 8°43'45.4"E
UTM
32U 481152 5690262
w3w 
///trap.resonates.murmured
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
37.8 km
Duration
3:00 h
Ascent
622 m
Descent
641 m
Highest point
570 m
Lowest point
343 m

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view