Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Brilon-Gudenhagen/Petersborn (GP2)

· 1 review · Hiking Trail · Brilon-Olsberg · open
Responsible for this content
Tourismus Brilon Olsberg GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • /
    Photo: Tourismus Brilon Olsberg GmbH
  • / Parkplatz Trailground, Waldfeenpfad, Geologischer Sprung
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Aussicht Bilsteinhalde
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Wanderportal JickJack-Mühle
    Photo: Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH
  • / Waldfreibad Gudenhagen
    Photo: Stadt Brilon
  • / Brilon - Herzlich Willkommen!
    Video: BWTBrilon
m 600 500 400 25 20 15 10 5 km Wanderparkplatz Bürgerwald St. Antonius Bildstock Brilon Wanderparkplatz Bürgerwald
Ausgiebige Rundtour um die Ortsteile Petersborn und Gudenhagen
open
difficult
Distance 26.2 km
7:13 h
569 m
569 m

Tagestour mit vielen Eindrücken, Landschaftswechseln und Aussichten im Briloner Süden

Author’s recommendation

Einkehr in die Hiebammen Hütte an den Wochenenden
Profile picture of Dominik Andreas
Author
Dominik Andreas
Update: September 08, 2021
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
607 m
Lowest point
411 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Hiebammen-Hütte Brilon

Safety information

Rettungspunkte an den Wanderwegepfosten

Tips and hints

www.tourismus-brilon-olsberg.de

Start

Parkplatz Kyrill-Tor (534 m)
Coordinates:
DD
51.370906, 8.573215
DMS
51°22'15.3"N 8°34'23.6"E
UTM
32U 470292 5691158
w3w 
///peroxide.folded.lookers

Destination

Parkplatz Kyrill-Tor

Turn-by-turn directions

Parkplatz Kyrill-Tor - Hiebammen Hütte - Poppenberg - Hölsterloh - Bilstein - Pulvermühle - Gudenhagen - Lüttmecke - Schusterknapp - St. Antonius - Borberg - Hiebammen Hütte - Parkplatz Kyrill-Tor

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Bushaltestelle: Petersborn-Schlesierplatz

Getting there

Navi-Adresse: Petersborn 1, 59929 Brilon

Parking

Parkplatz Kyrill-Tor

Coordinates

DD
51.370906, 8.573215
DMS
51°22'15.3"N 8°34'23.6"E
UTM
32U 470292 5691158
w3w 
///peroxide.folded.lookers
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderkarte Brilon & Olsberg: ISBN 978-3-86636-919-1

Author’s map recommendations

Wanderkarte Brilon & Olsberg: ISBN 978-3-86636-919-1

Equipment

Festes Schuhwerk

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Kräusel
March 21, 2020 · Community
Insgesamt eine sehr schöne Runde. Tolle Einblicke in die Landschaft (Sturmschäden, Weihnachtsbaumplantagen, Feld, Wald und Wiese - alles dabei). Für uns als Flachlandeuropäer vom Niederrhein hielten sich die Steigungen im erträglichen Rahmen. Den Stern Abzug gibt es für einen beträchtlichen Teil Asphaltstrecke, teils an Landstraßen. Den Abschnitt am Steinbruch Bielstein bin ich etwas anders gelaufen, um einen Einblick von oben zu bekommen. Hat sich gelohnt. Ich kann mir vorstellen, dass man sich weite Teile der Strecke im Sommer mit den Mountainbikern teilt, was bei gegenseitiger Rücksichtnahme kein Problem sein sollte. Wenn man einigermaßen fit ist, ist man deutlich kürzer unterwegs, als angegeben.
Show more
When did you do this route? March 21, 2020
Günther Jochem
August 16, 2017 · Community
Die Tour um den Bilstein gibt es nicht . Das ist durch den Steinbruch schon seit 40 Jahren nicht möglich .
Show more
tour gp 2 bilstein
Photo: Günther Jochem, Community

Photos from others

+ 5

Status
open
Reviews
Difficulty
difficult
Distance
26.2 km
Duration
7:13 h
Ascent
569 m
Descent
569 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Geological highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view