Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

N1 - Zwistmühle-Weg - mit Start in Winterberg-Neuastenberg

· 1 review · Hiking Trail · Winterberg
Responsible for this content
Ferienwelt Winterberg Verified partner  Explorers Choice 
  • Photo: Sabine Risse, Ferienwelt Winterberg
m 750 700 650 600 550 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Zwei Varianten führen uns zur Zwistmühle und zum Westdeutschen Wintersport Museum in Neuastenberg (Öffnungszeiten nach Absprache).

moderate
Distance 8.2 km
2:05 h
245 m
247 m
750 m
558 m

Die Tour führt uns von Neuastenberg auf dem Rothaarsteig nach Langewiese und dann talabwärts (zwei Varianten) zur Zwistmühle. Von hier geht es den Hang hinauf zurück nach Neuastenberg zum Westdeutschen Wintersport Museum (Öffnungszeiten nach Absprache).

Profile picture of Ronja Henke
Author
Ronja Henke
Update: September 19, 2022
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
750 m
Lowest point
558 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Asphalt 25.60%Forested/wild trail 58.84%Path 5.48%Road 10.05%
Asphalt
2.1 km
Forested/wild trail
4.8 km
Path
0.4 km
Road
0.8 km
Show elevation profile

Start

Neuastenberg, Tourist Information (728 m)
Coordinates:
DD
51.164946, 8.485797
DMS
51°09'53.8"N 8°29'08.9"E
UTM
32U 464046 5668293
w3w 
///arrived.appreciation.boosts
Show on Map

Destination

Neuastenberg, Tourist Information

Turn-by-turn directions

Von Neuastenberg/ Tourist-Info geht es am Gerkenstein entlang Richtung Langewiese. Nach rund 500 m treffen wir auf den Grenzweg und laufen nun auf dem Rothaarsteig rd. 1,5 km bis Langewiese. Hier folgen wir dem Wanderzeichen bis zum Dorfpark Ortsmitte und in östlicher Richtung hangabwärts. Über einen pfadähnlichen steilen Abstieg gelangen wir in das Tal „Ochsenstallsgraben“. In halber Hanghöhe verläuft als weniger steile Alternative eine Variante hangparallel und dann talabwärts. Von hier aus Richtung Zwistmühle, schöne Einzelsiedlung mit altem Mühlrad (heute Schreinerei) und zwei idyllischen Teichen. Von hier geht der N1 den Hang hinauf zurück Richtung Neuastenberg. Nach wenigen Metern überqueren wir die Landstraße L721 und laufen weiter den ansteigenden Weg entlang schöner offener Bergwiesen bis zur Schützenhalle von Neuastenberg. Jetzt sehen wir das Dorf vor uns liegen. Wir erreichen bald das Wintersport Museum und die Tourist-Info im Oberdorf als Ausgangspunkt.

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Sie erreichen Neuastenberg von Winterberg aus mit den Buslinien S40 Richtung Schmallenberg und 451.

Kostenlos Bus und Bahn fahren mit der SauerlandCard.

Getting there

Neuastenberg erreichen Sie von Winterberg aus über die B236.

Parking

Parken können Sie in Neuastenberg kostenlos.

Coordinates

DD
51.164946, 8.485797
DMS
51°09'53.8"N 8°29'08.9"E
UTM
32U 464046 5668293
w3w 
///arrived.appreciation.boosts
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk, Kleidung entsprechend Wetter und Jahreszeit.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Rene Ledück
July 16, 2022 · Community
Leichte, gut beschilderte Tour, die auch gut als Spaziergang gelaufen werden kann.
Show more
When did you do this route? July 15, 2022

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.2 km
Duration
2:05 h
Ascent
245 m
Descent
247 m
Highest point
750 m
Lowest point
558 m
Circular route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view