Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Schalksmühle: Natur-Kulturwanderung

· 5 reviews · Hiking Trail · Sauerland
Responsible for this content
Märkischer Kreis Verified partner  Explorers Choice 
  • Wanderpause auf der Staumauer der Glörtalsperre
    / Wanderpause auf der Staumauer der Glörtalsperre
    Photo: Klaus-Peter Kappest, Oben an der Volme
  • / Glörtalsperre
    Photo: Nektarios Stefanidis, Gemeinde Schalksmühle
  • / Auf dem Weg zur Glör
    Photo: Nektarios Stefanidis, Märkischer Kreis
  • / Glör
    Photo: Gemeinde Schalksmühle
  • / Pause auf einem Waldsofa an der Glörtalsperre
    Photo: Klaus-Peter Kappest, Oben an der Volme
  • / Blick vor Reeswinkel
    Photo: Nektarios Stefanidis, Märkischer Kreis
  • / Schöne Wege durch den Wald
    Photo: Stefan Sommerfeld, Outdooractive Editors
m 400 350 300 8 6 4 2 km Der Hund … Volme) Der Hund … Volme) Haus zum Nöckel Wanderparkplatz Glörtalsperre Glörtalsperre
Natur pur zwischen der Glörtalsperre und den Rotthauser Höhen. An warmen Sommertagen lädt der See zum Baden ein!
moderate
Distance 9.6 km
2:36 h
195 m
195 m

Erleben Sie die lebendige Atmosphäre des Naherholungsgebietes  Glörtalsperre mit seinen vielfältigen Feuchtbiotopen und weiten Panoramablicken von den Rotthauser Höhen. Neben dem großen landschaftlichen Reiz bietet die Glörtalsperre mit ihrem sauberen, naturbelassenem Wasser Gelegenheit zu vielfältigen Freizeitaktionen. Rund um den See gibt es mehrere kleine Rundwanderwege, die zu Spaziergängen einladen.

Bei einem kleinen Abstecher können Sie auf dem Felsen einen Blick auf die Glörtalsperre, die gegenüberliegende Jugendherberge und das Restaurant „Haus Glörtal“ werfen.

Als besonderes Bonbon bietet die Talsperre ein Naturstrandbad. Hier gibt es auch einen speziell auf Hunde ausgerichteten Hundestrand im Bereich Breckerfeld.

Am Bikertreff unterhalb von Haus Glörtal kann man in den Sommermonaten in lockerer Atmosphäre an der Selbstbedienungstheke einen Versorgungsstopp einlegen.

Einkehrmöglichkeiten bieten:

www.restaurant-haus-gloertal.de

www.haus-zum-noeckel.com

Author’s recommendation

Packen Sie ihre Schwimmsachen ein! Eine Übernachtung können Sie unter www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/gloersee360/portraet buchen.

 

Profile picture of Nektarios  Stefanidis
Author
Nektarios Stefanidis
Update: September 10, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
398 m
Lowest point
305 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/gloersee360/portraet

www.restaurant-haus-gloertal.de

www.haus-zum-noeckel.com

Start

Wanderparkplatz an der Glörstraße. (392 m)
Coordinates:
DD
51.232760, 7.508288
DMS
51°13'57.9"N 7°30'29.8"E
UTM
32U 395854 5676766
w3w 
///crunchy.lows.truly

Destination

Wanderparkplatz an der Glörstraße

Turn-by-turn directions

Sie starten die Wanderung vom Wanderparkplatz Rotthauser Höhen an der Rotthauser Straße an der Wandertafel. Hier laufen Sie die Rotthauser Straße talabwärts,und folgen dann links auf der Straße Richtung Reeswinkel auf dem Dreiecksweg.

Den Bauernhof, Am Mühlenfeld, lassen Sie linker Hand liegen und kommen nach dem landwirtschaftlich genutzten Weg wieder in Waldgebiet. Hier biegen Sie auf dem Waldweg rechts ab, der schließlich zum A5 führt. Sie halten sich links.

An der nächsten Wegekreuzung verlassen Sie die markierten Wege und folgen dem Ausläufer geradeaus. Dieser Weg verläuft etwas oberhalb des Rundweges um die Glörtalsperre. An der nächsten Gabelung halten Sie sich rechts. Nun folgen Sie weiter rechts dem Rundweg in Richtung Glörmauer.

Über den Bikertreff geht es auf dem X-Weg weiter. Sie laufen am linken Rand des Parkplatzes bis zum Abzweig links in den A1 Weg und folgen der der Kennzeichnung A1 vorbei an der Jugendherberge bis zum Einlauf des Glörbaches, bis zur 2. Brücke mit Holzgeländer am Ende der Talsperre.

Rechts hinter der Brücke wandern Sie dem S Weg entlang des Glörbaches bis zur Asphaltstraße. Hier gehen Sie links und bleiben bis hinter der Linkskurve auf der Straße. Dann biegen Sie rechts wieder auf den mit A8 gekennzeichnetem Waldweg ab. Auf dem Kopf queren Sie die Teerstraße (Verbindung Rotthausen / Krausenbuche) und folgen der Straße weiter in Richtung Herberge. Die Kennzeichnung A8 führt Sie bis zur Gaststätte "Zum Nöckel" an der Rotthauser Straße. Schräg oberhalb der Gaststätte auf der rechten Seite sind Sie wieder am Ausgangspunkt auf dem Wanderparkplatz.

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.232760, 7.508288
DMS
51°13'57.9"N 7°30'29.8"E
UTM
32U 395854 5676766
w3w 
///crunchy.lows.truly
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Für die ca. 10 km lange Wanderung genügen leichte Wanderschuhe.

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Blister kit
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(5)
Hubert Sallamon
April 18, 2021 · Community
Sehr schöne Tour, da abweckslungsreich durch Wald und offenes Gelände.
Show more
When did you do this route? April 18, 2021
A Reichau
January 08, 2021 · Community
Wunderbare Wanderung, gemacht am 08.01.2021 im Schnee.
Show more
Photo: Reichau A, Community
Photo: Reichau A, Community
Photo: Reichau A, Community
Photo: Reichau A, Community
Photo: Reichau A, Community
Michi B
December 28, 2020 · Community
Auch im Winter eine schöne, abwechslungsreiche Tour!
Show more
Photo: Michi B, Community
Photo: Michi B, Community
Photo: Michi B, Community
Photo: Michi B, Community
Show all reviews

Photos from others

+ 8

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.6 km
Duration
2:36 h
Ascent
195 m
Descent
195 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view