Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Seelenort Osterkopf

Hiking Trail · Sauerland
Responsible for this content
Tourist-Information Willingen Verified partner  Explorers Choice 
  • Seelenort Osterkopf
    Seelenort Osterkopf
    Photo: Michael Gleich, Sauerland Wanderdörfer
m 720 700 680 660 640 620 600 580 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
moderate
Distance 2.1 km
0:37 h
98 m
3 m
706 m
608 m

 Thema: Enge und Weite

 Sauerland·Seelenorte – das sind Felsen und Steinbrüche, Kirchen und Bergkuppen, mächtige Bäume und unterirdische Grotten, Seen und Täler. 43 Orte, über die  Sauerland-Wanderdörfer  verteilt, wurden ausgewählt, weil sie besonders beeindruckend sind und für die Menschen in ihrer Umgebung eine besondere Bedeutung besitzen. Nicht nur heute, sondern auch schon zu früheren Zeiten. Sie berühren die Menschen emotional, geistig und spirituell. Sie rufen starke Resonanzen hervor. Es sind Orte, zu denen die Menschen wandern und wo sie abschalten können. Zu sich kommen. Die Ruhe genießen. Inspiriert werden. Neue Einsichten gewinnen. Auch wenn jeder Seelenort seine eigene Geschichte erzählt, gibt es eine Qualität,die alle verbindet: Lebendige Stille.

Profile picture of Anette Buchholz
Author
Anette Buchholz
Update: November 07, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
706 m
Lowest point
608 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Wanderparkplatz Düdinghäuser Straße, 34508 Willingen-Usseln (610 m)
Coordinates:
DD
51.280891, 8.673833
DMS
51°16'51.2"N 8°40'25.8"E
UTM
32U 477251 5681112
w3w 
///uneasy.engrave.frailer

Destination

Osterkopf-Gipfel 708 m

Turn-by-turn directions

 Vom Wanderparkplatz in der Düdinghäuser Straße gehen Sie nach Norden und überqueren die Bundesstraße. Folgen Sie der Straße "Auf der Höhe" und biegen Sie nach 150 m rechts auf den U6 ein. Diesem folgen Sie auf den 708 m hohen Osterkopf, der sich als weitgehend kahler Bergkegel erhebt. Der höchste Punkt wird von einer Wetterfahne statt eines Gipfelkreuzes markiert.

Früher wurde bis auf den Gipfel hinauf Ackerbau betrieben, so dass eine Kulturlandschaft entstanden ist, die heute als Hochheidefläche ein Naturschutzgebiet ist. Neben der Besenheide wachsen dort Heidelbeeren, Preiselbeeren, Ginster, Alpenbärlapp sowie verschiedene Flechten und Moose, die man ansonsten in der nordischen Tunndra findet, wie Rentierflechte und isländisch Moos.
Weit wölbt sich der Himmel über dem Osterkopf, eröffnet gleichermaßen einen herrlichen Rundumblick und lässt die Gedanken ausschweifen.

Wer eine längere Wanderung unternehmen möchte, folgt dem gesamten Verlauf des Rundwanderwegs U6. Dieser 9,3 km lange Rundweg startet bei der Tourist-Information in Usseln, führt zum Seelenort auf dem Gipfel des Osterkopfs und verläuft durch waldreiches Gebiet zurück zum Ausgangspunkt.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Anreise mit Bus und Bahn bis Willingen-Usseln Bahnho

Getting there

Anfahrt über die B251 bis Willingen-Usseln

Parking

Parkplätze am Wanderparkplatz Düdinghäuser Straße

Coordinates

DD
51.280891, 8.673833
DMS
51°16'51.2"N 8°40'25.8"E
UTM
32U 477251 5681112
w3w 
///uneasy.engrave.frailer
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Wanderkarte Willingen (Upland) und Diemelsee, mr-kartographie Gotha, ISBN 978-3-86636-923-8

Equipment

Festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung sind erforderlich.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
2.1 km
Duration
0:37 h
Ascent
98 m
Descent
3 m
Highest point
706 m
Lowest point
608 m
Scenic Family-friendly Cultural/historical interest Botanical highlights Summit route Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view