Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Talsperren-Rundweg HL 1

Hiking Trail · Marsberg
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick Diemelsee Staumauer vom Eisenberg
    / Blick Diemelsee Staumauer vom Eisenberg
    Photo: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee überlaufend
    Photo: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee Staumauer
    Photo: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Diemelsee Staummauer überlaufend
    Photo: Stadtmarketing Marsberg e.V.
  • / Blick auf Heringhausen
    Photo: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Dorfansicht Helminghausen
    Photo: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-ND, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Fährschiff Diemelsee
    Photo: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Schutzhütte Buttenberg
    Photo: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Wanderer
    Photo: Marsberg im Sauerland - Bernd Hunold, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
m 500 400 300 7 6 5 4 3 2 1 km Diemelsee-Staumauer
Distance 7.2 km
2:05 h
194 m
194 m
Auf dem Talsperren-Rundweg erfreuen immer wieder herrliche Aussichten auf den See und die Nachbargemeinde Heringhausen Herz und Seele des Wanderers. Des Öfteren überquert man die Landesgrenze zwischen NRW und Hessen, welches durch markante Grenzsteine von 1769 ersichtlich ist.

Author’s recommendation

„Auf den Ruhebänken ausruhen, relaxen und die Aussicht genießen. Zurück am See lohnt noch ein kurzer Ausflug zum denkmalgeschützten Kraftwerk und zur Staumauer.“
Profile picture of Marsberg im Sauerland
Author
Marsberg im Sauerland
Update: July 28, 2021
Highest point
536 m
Lowest point
343 m

Safety information

Bitte berücksichtigt die lokalen Hinweise zum Schutz der Natur.

Bitte nicht abseits der Wege gehen.

Bitte keinen Lärm machen.

Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.

Bitte keine Pilze sammeln.

Bitte keinen Müll liegen lassen.

Bitte keine Tiere füttern.

Bitte nur auf den markierten Flächen zelten.

Bitte kein offenes Feuer machen.

Bitte keine Pflanzen pflücken.

Bitte keine Pflanzen und Tiere aussiedeln.

Bitte keine Hunde frei laufen lassen.

Bitte keine Drachen und Modellflugzeuge fliegen lassen.

Tips and hints

www.tourismus-marsberg.de

http://helminghausen.net/

Wanderkarte Wanderregion Marsberg erhältlich bei Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e.V. und den örtlichen Buchhandlungen

Start

Wanderplarkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen (342 m)
Coordinates:
DD
51.381918, 8.728482
DMS
51°22'54.9"N 8°43'42.5"E
UTM
32U 481104 5692332
w3w 
///patrolled.buns.dredged

Destination

Wanderplarkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen

Turn-by-turn directions

Der leichte und familienfreundliche Weg führt vom Ort aus durch Mischwälder und Kahlschläge bis zur Schutzhütte am dem Buttenberg und danach wieder talabwärts zurück zum See.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Bus-Linie 385 Bredelar-Diemelsee

Parking

Wanderparkplatz Am Weiher 9, 34431 Marsberg-Helminghausen

Coordinates

DD
51.381918, 8.728482
DMS
51°22'54.9"N 8°43'42.5"E
UTM
32U 481104 5692332
w3w 
///patrolled.buns.dredged
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, ausreichend Flüssigkeit.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Distance
7.2 km
Duration
2:05 h
Ascent
194 m
Descent
194 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view