Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Hiking Trail Top

Wanderung: Auf der KuLTour in Drolshagen

· 10 reviews · Hiking Trail · Sauerland
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Sauerland Tourismus, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Sauerland-Tourismus e.V.
m 600 500 400 300 6 5 4 3 2 1 km Parkplatz "Gut Kalberschnacke"
Die KuLTour lädt Sie ein zu einer Wanderung mit KuLTour-Highlights. Auf 7 km erleben Sie das Miteinander von Kunst und Landschaft.
moderate
7 km
1:54 h
180 m
180 m
Gehen Sie behutsam durch den Wald. Achten Sie nicht nur auf die Objekte am Wegesrand, sondern schärfen Sie auch Ihren Blick für die Natur. Viele der Kunstwerke sind nicht zu übersehen. Aber bei einigen muss man schon ganz genau hinschauen, um sie in der Natur überhaupt zu entdecken. 
Profile picture of Drolshagen Marketing e. V.
 / Dirkingen 1 / 57489 Drolshagen / Tel.: 02761-9427990 / Mail: info@drolshagen-marketing.de / Internet: www.drolshagen-marketing.de
Author
Drolshagen Marketing e. V. / Dirkingen 1 / 57489 Drolshagen / Tel.: 02761-9427990 / Mail: info@drolshagen-marketing.de / Internet: www.drolshagen-marketing.de
Updated: April 02, 2019
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
452 m
Lowest point
321 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Drolshagen Marketing e.V.

Regine Rottwinkel

Dirkingen 1

57489 Drolshagen

Tel.: 02761-9427990

Mail: info@drolshagen-marketing.de

www.drolshagen-marketing.de

Start

Parkplatz des Naturparks Ebbegebirge bei Gut Kalberschnacke (320 m)
Coordinates:
DD
51.071276, 7.813259
DMS
51°04'16.6"N 7°48'47.7"E
UTM
32U 416855 5658421
w3w 
///videos.footer.stupider

Destination

Parkplatz des Naturparks Ebbegebirge bei Gut Kalberschnacke

Turn-by-turn directions

Folgen Sie der Ausschilderung in südöstliche Richtung. Rechter Hand sehen Sie einen kleinen Seitenarm der Listertalsperre. Ausgezeichnet ist der Weg hier mir einem großen D. Nach ca. 300 Metern kommen Sie an einem Infoschild mit Karte vorbei, das ihnen einen Eindruck von der Strecke vermittel. 

In diesem unteren Bereich befinden sich die meisten Werke, da hier 2007 das Projekt begonnen hat. Betrachten Sie die Umgebung mit suchendem Auge, denn es gibt nicht nur große Objekte, sondern auch ganz kleine und versteckte.

Gehen Sie weiter geradeaus, nach ca. einem Kilometer biegen sie scharf rechts ab und müssen nun bergauf laufen. Achten Sie auf die "Weggefährten", die Sie begleiten werden. Nach ca. 100 Metern biegen Sie scharf nach links und nach ca. 30 Metern gleich wieder links. Nun befinden Sie sich auf dem A1. Sie kommen an der "Waldgarderobe" und an der "Baumschule" vorbei.   Nach der "Baumschule" halten Sie sich rechts und gehen weiter den Berg hinauf. Oben angelangt werden Sie mit einer tollen Aussicht belohnt. Sie können sich nun am Werk "Zyklus" etwas ausruhen, denn ab jetzt geht es fast nur noch den Berg hinunter.

Spazieren Sie den Höhenkamm entlang. An der nächsten Gabelung wählen Sie den linken Weg. Am Gedenkkreuz biegen Sie scharf rechts ab. Schauen Sie sich um, denn hier werden Sie beobachtet. Folgen Sie weiter dem A3/4. Bei dem Werk "Gabi-One, Two,Three" können Sie wieder eine Pause einlegen und einen wunderschönen Ausblick genießen. Danach bleiben Sie auf dem Höhenweg . An der nächsten Gabelung halten Sie sich links. Sie kommen an den Objekten "Aus der Reihe" und "Der Gehörnte" vorbei. Bleiben Sie auf dem Weg und gehen weiter bergab.

Nachdem Sie an der "Wellness" vorbei gekommen sind halten Sie sich links, dann erreichen Sie wieder die Autostraße, der Sie ebenfalls nach links folgen. Nach ca. 300 Metern sind Sie wieder am Parkplatz angekommen. Die Gesamtlänge der "KuLTour" ist ca. 7 Kilometer.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Der Bus R60 fährt von Meinerzhagen nach Herpel.

Der L562 fährt von Drolshagen nach Herpel. Von Herpel sind es noch 2 Stationen bis Kalberschnacke. Die kann man mit dem A570 fahren.
Genaue Fahrpläne finden Sie auf der Homepage der Stadt Drolshagen (www.drolshagen.de) unter "Verkehr und Umwelt", "Öffentlicher Personennahverkehr". In diesem Artikel ist ein Link "zu den Busfahrplänen"

Getting there

Von der A 45 (Dortmund - Frankfurt) Abfahrt Nr. 17 Drolshagen- Bergneustadt, abbiegen in Richtung Biggesee, durchqueren der Orte Schreibershof und Herpel, danach nicht über die Brücke sondern geradeaus. Nach ca. 200 m finden Sie den Parkplatz Naturpark Ebbegebirge "Gut Kalberschnacke".

Von der A 4 bis Olper Kreuz, dann auf der A 45 in Richtung Dortmund, Abfahrt wie oben.

Parking

Parkplatz des Naturparks Ebbegebirge "Gut Kalberschnacke".

Coordinates

DD
51.071276, 7.813259
DMS
51°04'16.6"N 7°48'47.7"E
UTM
32U 416855 5658421
w3w 
///videos.footer.stupider
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk und der Witterung entsprechende Kleidung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.8
(10)
Nicole J.
March 10, 2021 · Community
sehr schöner Rundweg, gut begehbar und gut beschildert
show more
When did you do this route? March 10, 2021
Photo: Nicole J., Community
Photo: Nicole J., Community
Photo: Nicole J., Community
Photo: Nicole J., Community
Kerstin Rubel
August 15, 2020 · Community
Wunderschön. Der Weg, die Landschaft, die natürlich schöne Kunst
show more
Gilbert Wolff
August 02, 2020 · Community
Abwechslungsreicher Spaziergang mit immer wieder neuen Überraschungen. Es gibt viel zu sehen, und der Weg ist angenehm zu gehen. Man hat keine großen Steigungen zu überwinden und auch ausreichend Bänke zum Rasten sind vorhanden. Schöne Fernsichten wechseln sich mit angenehm schattigen Bereichen im Wald ab.
show more
Sonntag, 2. August 2020 14:26:48
Photo: Gilbert Wolff, Community
Sonntag, 2. August 2020 14:27:18
Photo: Gilbert Wolff, Community
Sonntag, 2. August 2020 14:27:29
Photo: Gilbert Wolff, Community
Show all reviews

Photos from others

+ 41

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
7 km
Duration
1:54 h
Ascent
180 m
Descent
180 m
Loop Refreshment stops available Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view