Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Motorbike

TOUR-8 Durch die Homert

· 1 review · Motorbike · Sauerland
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Dr. Jürgen Fischbach, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Dr. Jürgen Fischbach, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Dr. Jürgen Fischbach, Sauerland-Tourismus e.V.
m 500 400 300 200 100 140 120 100 80 60 40 20 km
Durch die Homert
Distance 141.7 km
4:15 h
1,890 m
1,890 m

Vom Parkplatz in Hemer aus links Richtung Menden ins Hönnetal. Nach einem kurzen Stück durchs Hönnetal rechts Richtung Arnsberg Neheim-Hüsten. Das Stück über Asbeck hat anfangs heftige Straßenschäden (kurzer Abschnitt 30 km/h Begrenzung), dann wird es besser. In Herdringen führt die Strecke am ehrwürdigen Schloss Herdringen vorbei (das Schloss sieht man nur bei einem entsprechenden Stopp richtig). Kurz durch Müschede und dann über einige Superkurven (Anfänger Vorsicht!) nach Arnsberg. Ein Abstecher in die historische Stadt Arnsberg mit schöner Altstadt und Schlossruine über der Ruhr und vieles mehr lohnt sich.
Weiter über eine schöne Kurvenstrecke (Vorsicht Unfallhäufungsstrecke mit Geschwindigkeitsbegrenzung 50 km/h) nach Hellefeld. Im kleinen Örtchen Grevenstein liegt rechts die große sauerländische Brauerei VELTINS (Besichtigung nach vorheriger Absprache). Ab Grevenstein durchs schöne Sauerland über Superstrecken nach Meinkenbracht, Ober- und Niedersalwey nach Fretter (kurz nach Fretter rechts, Tipp: Caféstübchen Frettermühle). In Lenhausen vorbei am gleichnamigen Wasserschloss und in Rönkhausen geradeaus durch den Kreisel weiter Richtung Plettenberg. (Die frühere Route über den Lenscheid ist 2020 vom 1. April bis 31. Okt. an Wochenenden und Feiertagen für Motorradfahrer gesperrt.) Hinter Siesel rechts abbiegen auf die L619 bis nach Allendorf (Tankstelle) und Amecke an den Sorpesee (in Langscheid Motorradtreff „Stavros“. Ungefähr in der Mitte links ab Richtung Balve über eine kleine schnuckelige Nebenstrecke. Rund um Balve gibt es viele Sehenswürdigkeiten (Balver Höhle, Luisenhütte, Schloss Wocklum), die als Abstecher angefahren werden können. Von Balve aus kurz über die B 229 und dann rechts ab durch Garbeck. Nach Garbeck lohnt eine Pause beim Schultenhof in Leveringhausen (Bauerhofcafé mit Deele und Außenterrasse). Nach entsprechender Stärkung über kleine enge Straßen zurück nach Hemer zum Startpunkt. Die Tour 8 hat sehr viele schöne Kurvenabschnitte. Anfänger sollten die Strecke mit Vorsicht angehen!

Profile picture of Eckhard Henseling
Author
Eckhard Henseling
Update: February 15, 2020
Experience
Landscape
Highest point
508 m
Lowest point
169 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Start und Ziel der Tour 8 ist der große Parkplatz in Hemer- Deilinghofen. (282 m)
Coordinates:
DD
51.382780, 7.787956
DMS
51°22'58.0"N 7°47'16.6"E
UTM
32U 415654 5693090
w3w 
///history.dishing.observer

Turn-by-turn directions

Hemer - Arnsberg - Finnentrop - - Sorpesee - Balve - Hemer

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.382780, 7.787956
DMS
51°22'58.0"N 7°47'16.6"E
UTM
32U 415654 5693090
w3w 
///history.dishing.observer
Arrival by train, car, foot or bike

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Marius Müller
July 20, 2021 · Community
Wirklich schöne Tour nicht die Kurvenreichste aber man merkt das ein Mensch diese Tour erstellt hat. Straßen im guten Zustand keine Nebenstraßen und gute Beschilderung um auch ohne Handy oder Navi den Weg zu finden. TOP
Show more
When did you do this route? July 18, 2021

Photos from others


Reviews
Distance
141.7 km
Duration
4:15 h
Ascent
1,890 m
Descent
1,890 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Asphalt Street tires

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view